Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 117 - Muttenz: Kollision zwischen Lastwagen und Fahrrad fordert einen Verletzten: Unfallhergang unklar – die Polizei sucht Zeugen

117 - Muttenz: Kollision zwischen Lastwagen und Fahrrad fordert einen Verletzten: Unfallhergang unklar – die Polizei sucht Zeugen

24.02.2012
Auf der St. Jakob-Strasse in Muttenz BL ereignete sich gestern, 23. Februar 2012, gegen 17.45 Uhr, ein Verkehrsunfall zwischen einem Lastwagen und einem Fahrrad. Der Fahrradfahrer wurde dabei erheblich verletzt.

Ein 38-jähriger Lastwagenchauffeur fuhr von der Kantonalen Autobahn H18 herkommend, auf der St. Jakob-Strasse in Muttenz BL, in Richtung Basel. Aus bislang ungeklärten Gründen kam es zur Kollision zwischen dem Lastwagen und einem 65-jährigen Fahrradlenker, welcher auf der St. Jakob-Strasse in Richtung Basel unterwegs war. In der Folge stürzte der Fahrradlenker und zog sich erhebliche Verletzungen zu. Er musste durch die Sanität Basel ins Spital eingeliefert werden.

Da der genaue Unfallhergang derzeit noch völlig unklar ist, sucht die Polizei Basel-Landschaft Zeugen. Personen, welche Angaben zu diesem Unfall machen können, sind gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35, zu melden.

Weitere Informationen.

Fusszeile