Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 1007 - Eptingen/A2: Vormeldung: Schwerer Verkehrsunfall zwischen mehreren Fahrzeugen

1007 - Eptingen/A2: Vormeldung: Schwerer Verkehrsunfall zwischen mehreren Fahrzeugen

21.12.2009
Am Montag, 21. Dezember 2009, um 10.31 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn A2 bei Eptingen BL ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Sattelschleppern, einem Lieferwagen und mehreren Personenwagen. Mehrere Personen wurden verletzt.
 
Der Unfallort befindet sich rund 500 Meter nach dem Belchentunnel in Richtung Basel.
Die Autobahn A2 zwischen Ausfahrt Eptingen BL und Einfahrt Diegten BL ist deswegen komplett gesperrt. Die Sperrung dürfte noch mehrere Stunden andauern. Der Unfallhergang ist unklar.
 
Diverse Blaulichtorganisationen sind vor Ort an der Arbeit. Die Bergungsarbeiten dauern an. Weitere Informationen folgen zu gegebener Zeit. Den Automobilisten wird empfohlen, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Weitere Informationen.

Fusszeile