Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 090 - Muttenz: Unbekanntes Fahrzeug fährt in Gitterzaun

090 - Muttenz: Unbekanntes Fahrzeug fährt in Gitterzaun

02.02.2009
In der Nacht vom 1. auf den 2. Februar 2009 wurde der Gitterzaun des Werkhofes an der Hardstrasse in Muttenz BL durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Der oder die Fahrzeuglenker/in fuhr von der Rothausstrasse her auf der Hardstrasse in Richtung Bahnhof Muttenz BL. Auf Höhe des Werkhofes Muttenz, nach der Einmündung Bizenenstrasse, geriet das unbekannte Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und fuhr über das dortige Trottoir in die besagte Umzäunung des Werkhofareals. Dabei entstand ein erheblicher Sachschaden.

Ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte der oder die fehlbare Lenker/in die Fahrt fort. Wer sachdienliche Angaben über diesen Verkehrsunfall machen kann, wird gebeten, sich mit der Alarmzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Verbindung zu setzen, Telefon 061 926 35 35.

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile