Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 084 - Liestal: Mountainbiker bei Selbstunfall schwer verletzt: Rega im Einsatz

084 - Liestal: Mountainbiker bei Selbstunfall schwer verletzt: Rega im Einsatz

27.02.2014
Auf einem Feldweg im Gebiet Schauenburgerstrasse in Liestal, unterhalb des Hofes Röseren, kam es am Donnerstag Nachmittag, 27. Februar 2014, gegen 14.45 Uhr, zu einem Selbstunfall eines Mountainbikers, der sich dabei schwere Verletzungen zuzog.

Der 36-jährige Mountainbiker trug einen Helm. Nach der medizinischen Erstversorgung durch die Sanität Liestal musste er mit einem Helikopter der Schweizerischen Rettungsflugwacht (Rega) ins Spital geflogen werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile