Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 081 - Duggingen: Kollision zwischen zwei Personenwagen: die Polizei sucht Zeugen

081 - Duggingen: Kollision zwischen zwei Personenwagen: die Polizei sucht Zeugen

27.02.2014
Am Mittwoch Morgen, 26. Februar 2014, kurz nach 07.40 Uhr, kam es an der Baselstrasse in Duggingen BL zu einem Verkehrsunfall. Verletzt wurde niemand. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.

Zwei Personenwagen fuhren hintereinander in der Baselstrasse in Richtung Delémont und bogen bei Aesch-Angenstein (Gebiet der Gemeinde Duggingen) nach links in Richtung Aeschstrasse ab. Bei diesem Fahrmanöver kam es zu einer leichten Kollision. Da die beiden involvierten Autofahrer bezüglich des Unfallhergangs unterschiedliche Angaben machen, sucht die Polizei Basel-Landschaft Zeugen.

Wer sachdienliche Angaben machen kann, ist gebeten, sich zu melden. Anlaufstelle ist die  Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35.

Weitere Informationen.

Fusszeile