Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 078 - Liestal: Rollerfahrerin bei Kollision mit Auto leicht verletzt

078 - Liestal: Rollerfahrerin bei Kollision mit Auto leicht verletzt

29.01.2009
Am Mittwoch abend, 28. Januar 2009, gegen 19.45 Uhr, kam es in Liestal - im Bereich der Einmündung des Soodweges in die Oristalstrasse - zu einer Kollision zwischen einem Roller und einem Personenwagen. Gemäss dem bisherigen Erkenntnisstand wollte eine 16-jährige Rollerfahrerin vom Soodweg nach links in die Oristalstrasse abbiegen. Dabei missachtete sie den Vortritt eines von einer 26-jährigen Frau gelenkten Personenwagens.

Bei der Kollision zog sich die Rollerfahrerin leichte Verletzungen zu und musste durch die Sanität Liestal ins Spital eingeliefert werden. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 2500 Franken.

Weitere Informationen.

Fusszeile