Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 075 - Allschwil: Sachschaden durch Balkonbrand - Fahrlässigkeit als Ursache

075 - Allschwil: Sachschaden durch Balkonbrand - Fahrlässigkeit als Ursache

04.02.2010
Am Mittwoch, 3. Februar 2010, um 23.22 Uhr, wurde aus einem Mehrfamilienhaus an der Maiengasse in Allschwil BL durch einen Anwohner ein Brand gemeldet. In der Folge wurde im 1. Obergeschoss auf einem Balkon einer Wohnung, die zur Zeit renoviert wird, ein Brand festgestellt. Die Feuerwehr Allschwil konnte den Brand sofort löschen. Er dürfte im Bereich von zwei Kehrrichtsäcken ausgebrochen sein, wo im Anschluss auch Raucherwaren aufgefunden wurden. Demnach dürfte der Brand auf Fahrlässigkeit zurückzuführen sein. Verletzt wurde niemand.

Weitere Informationen.

Fusszeile