Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 074 - Reinach: Feuerwehreinsatz wegen vergessener Pfanne

074 - Reinach: Feuerwehreinsatz wegen vergessener Pfanne

29.01.2013
Am Montagabend, 28. Januar 2013, gegen 22.15 Uhr, kam es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Ettingerstrasse in Reinach zu einer starken Rauchentwicklung. Grund war eine auf dem Herd vergessene Pfanne. Verletzt wurde niemand.
Die 40-jährige Wohnungsbesitzerin erhitzte Öl in einer Pfanne und verliess anschliessend für einen kurzen Moment die Küche. Durch den entstandenen Rauch in der Wohnung wurde sie auf die in Brand geratene Pfanne aufmerksam. Sie konnte das Feuer selbständig löschen.
Die Stützpunktfeuerwehr Reinach war schnell vor Ort. Sie musste die Liegenschaft mit einem Lüfter vom Rauch befreien. Vorsorglich wurde die Sanität Käch aufgeboten.
In der Küche entstand im Bereich des Kochherdes Russschaden.

Weitere Informationen.

Fusszeile