Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 068 - Diegten: Sattelmotorfahrzeug vom Winde verweht

068 - Diegten: Sattelmotorfahrzeug vom Winde verweht

26.01.2009
Ein Opfer der starken Windböen wurde am letzten Freitag vormittag, 23. Januar 2009, ein kleines Sattelmotorfahrzeug auf der Verbindungsstrasse zwischen Diegten BL und Bennwil BL. Der 26-jährige Chauffeur (Schweizer) des Fahrzeuges mit Schweizer Kontrollschildern hatte wegen der starken Winde sein Fahrzeug aus Sicherheitsgründen angehalten. In der Folge riss eine Windböe das am Strassenrand stehende Fahrzeug um.

Verletzt wurde niemand, zur Bergung mussten mehrere schwere Fahrzeuge zugezogen werden. Für die Dauer der Bergungsarbeiten sowie aus Sicherheitsgründen blieb die Strasse für rund eine Stunde bis gegen 10.30 Uhr gesperrt.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile