Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 066 - Allschwil: Motorraum eines Personenwagens brennt vollständig aus

066 - Allschwil: Motorraum eines Personenwagens brennt vollständig aus

26.01.2009

Heute Montag, 26. Januar 2009, um 03.10 Uhr, kam es auf einem Garagenvorplatz am Lerchenweg in Allschwil BL zum Brand eines Personenwagens. Verletzt wurde niemand, das Fahrzeug erlitt Totalschaden.



Der Brand war durch einen Anwohner festgestellt worden. Beim Eintreffen von Polizei und Feuerwehr stand der Motorbereich des Autos bereits im Vollbrand. Trotz raschem Eingreifen der Feuerwehr Allschwil brannte der Motorraum und die frontseitigen Kunststoffteile vollständig aus. Die Brandursache ist noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen, aufgrund des Brandspurenbildes steht jedoch eine technischen Ursache im Vordergrund.
 
Die Polizei sucht Zeugen. Wer zum Zeitpunkt des Brandausbruchs Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, diese der Polizei zu melden, Telefon 061 926 35 35.

Weitere Informationen.

Fusszeile