064 - Muttenz/Autobahn A2: Schnellfahrer auf der Autobahn

31.01.2011
Am frühen Sonntagmorgen, 30. Januar 2011, um 05.28 Uhr, stellte eine zivile Patrouille der Polizei Basel-Landschaft auf der Autobahn A2 im Tunnel Schweizerhalle in Fahrtrichtung Bern/Luzern einen Personenwagen fest, welcher mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 173km/h, erlaubt wären 100km/h, unterwegs war und diverse Fahrzeuge rechts überholte.  Der 22-jährige Lenker, ein in der Region wohnhafter Italiener, wird nun an die zuständige Staatsanwaltschaft verzeigt und musste seinen Führerausweis an Ort und Stelle abgeben.