Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 049 - Oberwil: Fussgänger auf Fussgängerstreifen angefahren

049 - Oberwil: Fussgänger auf Fussgängerstreifen angefahren

20.01.2009
Am Montag abend, 19. Januar 2009, um 18.00 Uhr, wurde in Oberwil BL ein Fussgänger auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren und verletzt.

Eine 55-jährige Autofahrerin war im Zentrum von Oberwil von der Allschwilerstrasse her in den Kreisel gefahren und verliess diesen in Richtung Bottmingerstrasse. Dabei übersah sie einen 39-jährigen Fussgänger, welcher in diesem Moment korrekt über den Fussgängerstreifen der Bottmingerstrasse ging. Durch die Kollision wurde der Fussgänger verletzt und musste durch die Sanität Käch ins Spital eingeliefert werden.

Weitere Informationen.

Fusszeile