Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 048 - Aesch: Zwei Einbrecher erwischt

048 - Aesch: Zwei Einbrecher erwischt

19.01.2009
Am Sonntag Nachmittag, 18. Januar 2009, konnte die Polizei Basel-Landschaft in Aesch BL zwei Einbrecher anhalten.

Die Täterschaft war gegen 15.30 Uhr in ein Restaurant an der Dornacherstrasse in Aesch BL eingebrochen, als sie vom Besitzer und seiner Frau überrascht wurden. Die Besitzer konnten einen der beiden Einbrecher zunächst festhalten. Er konnte sich jedoch losreissen und flüchtete in ein nahes Industriegebiet, wo er kurze Zeit später durch die angerückte Polizei Basel-Landschaft angehalten werden konnte. Dem Mittäter gelang zunächst die Flucht, er stellte sich aber am Sonntag Abend freiwillig.

Bei den Tätern handelt es sich um zwei in der Region wohnhafte Schweizer im Alter von je 20 Jahren. Gemäss dem bisherigen Erkenntnisstand sind die beiden Einbrecher gleichentags auch noch in ein Metallbaugeschäft am Weidenring in Aesch BL eingebrochen. Es wird abgeklärt, ob die beiden Männer noch für weitere, vergleichbare Straftaten verantwortlich gemacht werden können.

Die beiden jungen Männer haben beide Einbrüche gestanden und befinden sich in Untersuchungshaft, das Statthalteramt Arlesheim hat gegen sie entsprechende Strafverfahren eröffnet.

Weitere Informationen.

Fusszeile