Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 047 - Pratteln: Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

047 - Pratteln: Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

18.01.2013
Am Freitag, 18. Januar 2013, gegen 11.30 Uhr, kam es auf dem Gelände eines Verteilzentrums am Gallenweg zu einem Arbeitsunfall. Ein 57-jähriger Arbeiter erlitt dabei schwere Kopfverletzungen und musste ins Spital geflogen werden.

Der 57-jährige Mann fuhr mit einem Elektro-Gabelhubwagen von der Lagerhalle zur Abladestation. Dabei kollidierte er aus noch ungeklärten Gründen mit einem Falltor. Er erlitt schwere Kopfverletzungen und musste durch einen Helikopter der Schweizerischen Rettungsflugwacht (Rega) ins Spital geflogen werden.

Der Unfallhergang bzw. die Ursache werden durch Polizei und Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft abgeklärt.

Im Einsatz vor Ort standen die Polizei Basel-Landschaft, die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft, die Sanität Liestal, das Amt für Industrie, Gewerbe und Arbeit (KIGA) sowie die Rega.

Weitere Informationen.

Fusszeile