Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 035 - Muttenz/Autobahn A2: Motorradlenker bei Selbstunfall verletzt: Stau auf der Autobahn

035 - Muttenz/Autobahn A2: Motorradlenker bei Selbstunfall verletzt: Stau auf der Autobahn

18.01.2012
Auf der Autobahn A2 bei Muttenz BL, zwischen der Verzweigung Hagnau und dem Tunnel Schweizerhalle in Fahrtrichtung Bern/Luzern, ereignete sich am Dienstag Abend, 17. Januar 2012, gegen 18.23 Uhr, ein Selbstunfall eines Motorradfahrers. Der 21-jährige Lenker kam aus noch nicht restlos geklärten Gründen zu Fall und rutschte in der Folge in einen vor ihm fahrenden Personenwagen. Der Motorradfahrer zog sich Verletzungen zu und musste durch die Sanität Basel ins Spital eingeliefert werden.

Für die Dauer der Bergungsarbeiten kam es auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Baselbiet bis kurz nach 19.15 Uhr zu Staus und Behinderungen. Danach entspannte sich die Lage rasch.

Weitere Informationen.

Fusszeile