Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 020 - Blauen: Fahrzeuglenker verursacht Selbstunfall wegen Glatteis

020 - Blauen: Fahrzeuglenker verursacht Selbstunfall wegen Glatteis

20.01.2016
Auf der Zwingenstrasse zwischen Blauen BL und Zwingen BL ereignete sich am Mittwoch, 20. Januar 2016, kurz nach 08.30 Uhr, ein Selbstunfall auf vereister Strasse.
Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft war ein 40-jähriger Fahrer eines Personenwagens auf der Zwingenstrasse von Blauen kommend in Fahrtrichtung
Zwingen unterwegs. Auf der teilweise vereisten Strasse kam der Personenwagen  ins Rutschen, stürzte einen Abhang hinunter und kam nach ungefähr 80 Metern zum Stillstand.

Der Lenker wurde zur Kontrolle durch die Sanität Paramedic in ein Spital eingeliefert. Der beschädigte Personenwagen musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile