Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 013 - Liestal/Röschenz: Nach Einbruchsserie: Informationsanlass der Polizei

013 - Liestal/Röschenz: Nach Einbruchsserie: Informationsanlass der Polizei

13.01.2014
Die Polizei Basel-Landschaft geht punkto Einbruchprävention erneut in die Offensive. Nach zuletzt zahlreichen Einbrüchen in der Laufentaler Gemeinde Röschenz BL führt die Polizei Basel-Landschaft, gemeinsam mit den Gemeindebehörden, einen öffentlichen Informationsanlass durch. Dieser findet wie folgt statt:

Donnerstag, 16. Januar 2014, 19.00 Uhr, Aula des Schulhauses Fluh, Fluhstrasse 66, Röschenz BL

Der Eintritt ist frei, es wird mit einem grösseren Publikumsaufmarsch gerechnet, Polizei und Gemeinde empfehlen frühzeitiges Erscheinen. Es ist ein offenes Geheimnis, dass sich die Einbruchszahlen seit Monaten auf einem hohen Niveau bewegen, in den letzten Jahren und Monaten kantonsweit zugenommen haben und bei der Bevölkerung für generelle Verunsicherung sowie bei der Polizei für enorme Belastungen sorgen.

An diesem Informationsanlass sucht die Polizei Basel-Landschaft den direkten Kontakt zur Bevölkerung und will unter anderem dazu appellieren, noch vermehrt verdächtige Wahrnehmungen und Beobachtungen unmittelbar der Polizei vertraulich zu melden. Denn niemand kennt die eigene, unmittelbare Umgebung besser als die dortigen Bewohnerinnen und Bewohner. Zudem werden allgemeine Informationen zum Thema sowie einfache Präventionsmassnahmen aufgezeigt.

Weitere Informationen.

Fusszeile