Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 007 - Liestal: Rentnerin die Tasche gestohlen - die Polizei sucht Zeugen

007 - Liestal: Rentnerin die Tasche gestohlen - die Polizei sucht Zeugen

05.01.2009
An der Bushaltestelle Fraumattstrasse in Liestal wurde am Sonntag morgen, 4. Januar 2009, gegen 09.15 Uhr, einer 79-jährigen Frau die Tasche entwendet. Die Rentnerin hatte die Tasche auf der Sitzbank des dortigen Wartehäuschen deponiert, als die Tasche in einem unbeaufsichtigten Moment durch zwei unbekannte Männer behändigt wurde. Eine Fahndungsaktion der alarmierten Polizei Basel-Landschaft verlief erfolglos.

In der Tasche befanden sich ein Schlüsselbund samt Hausschlüssel, ein Portemonnaie mit rund 50 Franken, ein Umwelt-Abonnement sowie einige weitere Artikel. Die Tasche konnte bislang nicht aufgefunden werden; damit die Frau wieder in ihre Wohnung konnte, musste ein Schlüsseldienst zugezogen werden.

Gemäss der Geschädigten handelte es sich bei der Täterschaft um zwei männliche Personen im Alter von 25 bis 30 Jahren. Beide waren etwa 165 cm gross und dunkel gekleidet.

Weitere Informationen.

Fusszeile