Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Sicherheitsdirektion / Polizei Basel-Landschaft / Polizeimeldungen / 002 - Allschwil: Ein Auto bei Brand stark beschädigt - drei weitere Fahrzeuge betroffen

002 - Allschwil: Ein Auto bei Brand stark beschädigt - drei weitere Fahrzeuge betroffen

01.01.2009
Heute Donnerstag, 1. Januar 2009, um 04.48 Uhr, entdeckte eine Patrouille der Polizei Basel-Landschaft an der Binningerstrasse in Allschwil BL einen brennenden Personenwagen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.
Insgesamt wurden vier Personenwagen einer Garage und eines Autohandels an der Binningerstrasse in Mitleidenschaft gezogen. Der Brand dreier Fahrzeuge konnte mit Hilfe von Feuerlöschern bekämpft werden, ein Fahrzeug brannte bereits so stark, dass die Feuerwehr Allschwil eingreifen musste. Dieses Fahrzeug wurde durch den Brand stark in Mitleidenschaft gezogen, unter anderem wurde der Kofferraum beschädigt. Die drei anderen Autos wurden nur leicht beschädigt. Fest steht, dass der Brand absichtlich gelegt wurde. Hinweise auf eine mögliche Täterschaft gibt es noch keine.

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:
Bild Legende:

Fusszeile