Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Verlust von Kontrollschildern

Verlust und Diebstahl von Kontrollschilder
Der Verlust bzw. Diebstahl von Kontrollschildern muss bei der Polizei angezeigt werden (im Ausland beim nächsten, in der Schweiz bei einem kantonalen Polizeiposten). Verlust oder Diebstahl im Ausland sind zusätzlich, zusammen mit der ausländischen Anzeige, bei einem kantonalen Polizeiposten zu melden.
Bei Verlust des Kontrollschildes von Motorrädern, Anhängern und landwirtschaftlichen Fahrzeugen oder eines Kontrollschilderpaares, sind bei der Motorfahrzeugkontrolle des Kantons Basel-Landschaft so rasch als möglich neue Kontrollschilder zu beziehen. Dafür werden folgende Unterlagen benötigt:
Fahrbewilligung für einen Monat
Bei Verlust eines Kontrollschildes von einem Schilderpaar kann eine Bewilligung, ein Fahrzeug nur mit einem Kontrollschild zu fahren, für maximal einen Monat ausgestellt werden. Diese Bewilligung erhalten Sie gegen Vorlage des Verlustscheines bzw. Polizeirapports bei der Motorfahrzeugkontrolle des Kantons Basel-Landschaft in Füllinsdorf. Wenn nach Ablauf von einem Monat das vermisste Kontrollschild nicht gefunden wird, ist das zweite, noch verbleibende der Motorfahrzeugkontrolle des Kantons Basel-Landschaft abzugeben. Es werden dann neue Kontrollschilder zugeteilt; folgende Unterlagen werden dazu benötigt:
Das Einholen einer solchen Bewilligung empfiehlt sich nur, wenn Aussicht auf Wiederauffinden des verlorenen Kontrollschildes besteht. Die Bewilligung kann zudem nur für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein ausgestellt werden. Ausländische Behörden anerkennen diese Bewilligungen in der Regel nicht.

 

Ausschreibung im Fahndungsregister

Verlorene Kontrollschilder werden 5 Jahre, gestohlene Kontrollschilder werden 10 Jahre und mit Fahrzeug gestohlene Kontrollschilder werden 15 Jahre im Fahndungsregister (RIPOL) ausgeschrieben. Nach Ablauf der Ausschreibungsfrist können auf Wunsch der Halterin bzw. des Halters das ursprüngliche Kontrollschild erneut zugeteilt werden.
Der Antrag [PDF] ist der Motorfahrzeugkontrolle Basel-Landschaft schriftlich zuzustellen.

Montageempfehlung für Kontrollschilder
Für die Montage von Kontrollschildern werden vielfach Plastikrahmen verwendet. Diese brechen oft unbemerkt. Aus den zerbrochenen Rahmen fallen besonders die vorderen Kontrollschilder leicht heraus. Wir empfehlen deshalb, für die Montage von Kontrollschildern Metallrahmen zu verwenden oder die Kontrollschilder direkt an die Carrosserie anzuschrauben. Bei Verwendung von Wechselschildern achten Sie bitte auf das vollständige Einrasten der Federbolzen.

Weitere Informationen.

Fusszeile