Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Vollzug Strafen

Der Jugendanwaltschaft Basel-Landschaft stehen beim Vollzug von persönlichen Arbeitsleistungen über das ganze Kantonsgebiet verteilt, über 70 Institutionen zur Verfügung, wo die Jugendlichen ihre unentgeltlichen Arbeitsleistungen erbringen müssen. Am häufigsten werden persönliche Leistungen in Altersheimen erbracht, wo die Jugendlichen zumeist in der Küche oder beim Abwart eingesetzt werden. Ausserdem werden Jugendliche an Robi-Spielplätze, Werkhöfe, Schulhausabwarte und in Spitäler des Kantons vermittelt.

Freiheitsentzug wird in der Regel im Jugendabteilung des Untersuchungsgefängnisses Waaghof Basel vollzogen.

Bussen werden durch die Jugendanwaltschaft Basel-Landschaft direkt eingezogen.

Weitere Informationen.

rheinstrasse55.jpg
Jugendanwaltschaft 
Rheinstrasse 55 
4410 Liestal 
 
Tel. 061 552 64 00 
Fax 061 552 69 37

Fusszeile