Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Immobilien

Öffentliche Liegenschaftsversteigerung 

Grundpfandverwertungsverfahren 

1.

Steigerungsobjekt:

Grundbuch Laufen

 

 

Liegenschaft Nr. 2096, haltend 657 m2

 

 

Bleihollenweg 9
4 Zimmer Einfamilienhaus; Baujahr 1947 

 

 

Betreibungsamtliche   Schatzung: CHF 370‘000.00

2.

Datum/Ort der Versteigerung:

Dienstag, 5. Dezember 2017, 14.30 Uhr
Betreibungs- und Konkursamt Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal, Sitzungszimmer Nr. 115 im
1. OG 

3.

Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen:

Auflage ab 16. Oktober 2017 im Büro Nr. 107 des Betreibungs- und Konkursamtes Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal. 

4.

Sicherheitsleistungen

durch den Ersteigerer anlässlich der Versteigerung:

 

a)   Kaufsumme:

CHF 50‘000.00 Anzahlung an die Kaufsumme entweder Barzahlung oder durch einen von einer schweizerischen   Bank ausgestellten Bankcheck.

Die Restkaufsumme ist innert 30 Tagen ab Ersteigerungs-tag zu bezahlen. 

 

b)   Handänderungssteuer:

Die Handänderungssteuer von 2,5% (ausgenommen Bürgen und Grundpfandgläubiger nach § 82 lit. G Steuergesetz) bzw. 1,25% (bei Befreiung nach § 82 Abs. 2 Steuergesetz) sowie die Gebühren des Grundbuchamtes sind zusätzlich zum Kaufpreis zu bezahlen.

5.

Weitere Bemerkungen:

Es findet nur eine Versteigerung statt. 

6.

Besichtigung:

Freitag, 17. November 2017, von 15 - 16 Uhr 

Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehörende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht. 

 

 

Zivilrechtsverwaltung Basel-Landschaft
Betreibungs- und Konkursamt
Liegenschaften VZG
Eichenweg 12, 4410 Liestal

< Betreibungsamtliche Schatzung
< Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen

 

 

Öffentliche Liegenschaftsversteigerung 

Grundpfandverwertungsverfahren 

1.

Steigerungsobjekt:

Grundbuch Bubendorf

 

 

Liegenschaften Nr. 36 (Lit. A), Nr. 39 (Lit. A) und Nr. 40

 

 

Hauptstrasse 123
4 Zimmer Wohnung im Miteigentum, Wohnfläche ca. 97 m2 

 

 

Betreibungsamtliche Schatzung: CHF 270‘000.00

2.

Datum/Ort der Verstei-gerung:

Dienstag, 12. Dezember 2017, 14.30 Uhr
Betreibungs- und Konkursamt Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal, Sitzungszimmer Nr. 115 im 1. OG 

3.

Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen:

Auflage ab 28. November 2017 im Büro Nr. 107 des Be-treibungs- und Konkursamtes Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal. 

4.

Sicherheitsleistungen

durch den Ersteigerer anlässlich der Versteigerung:

 

a)   Kaufsumme:

CHF 50‘000.00 Anzahlung an die Kaufsumme entweder Bar-zahlung oder durch einen von einer schweizerischen Bank ausgestellten Bankcheck.
Die Restkaufsumme ist innert 30 Tagen ab Versteigerungs-tag zu bezahlen. 

 

b)   Handänderungssteuer:

Die Handänderungssteuer von 2,5% (ausgenommen ürgen und Grundpfandgläubiger nach § 82 lit. G   Steuergesetz) bzw. 1,25% (bei Befreiung nach § 82 Abs. 2 Steuergesetz) sowie die Gebühren des Grundbuchamtes sind zusätzlich zum Kaufpreis zu bezahlen.

5.

Weitere Bemerkungen:

Es findet nur eine Versteigerung statt. 

6.

Besichtigung:

Dienstag, 21. November 2017, von 15.00 Uhr – 15.30 Uhr 

Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehörende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht. 

 

 

Zivilrechtsverwaltung Basel-Landschaft
Betreibungs- und Konkursamt
Liegenschaften VZG
Eichenweg 12, 4410 Liestal

< Betreibungsamtliche Schatzung
< Aufteilungspläne

Öffentliche Liegenschaftsversteigerung/Findet nicht statt!

Grundpfandverwertungsverfahren 

1.

Steigerungsobjekt:

Grundbuch Muttenz

 

 

Liegenschaft Nr. 6597, haltend 391 m2

 

 

Unter Brieschhalden 13
5 Zimmer Einfamilienhaus 

 

 

Betreibungsamtliche Schatzung: CHF 850‘000.00

2.

Datum/Ort der Versteigerung:

Findet nicht statt!
(Mittwoch
, 13. Dezember 2017, 14.30 Uhr
Betreibungs- und Konkursamt Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal, Sitzungszimmer Nr. 115 im 1. OG )

3.

Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen:

Auflage ab 16. Oktober 2017 im Büro Nr. 107 des Betreibungs- und Konkursamtes Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal. 

4.

Sicherheitsleistungen

durch den Ersteigerer anlässlich der Versteigerung:

 

a)   Kaufsumme:

CHF 100‘000.00 Anzahlung an die Kaufsumme entweder Barzahlung oder durch einen von einer schweizerischen   Bank ausgestellten Bankcheck.

Die Restkaufsumme ist innert 30 Tagen ab Versteigerungstag zu bezahlen. 

 

b)   Handänderungssteuer:

Die Handänderungssteuer von 2,5% (ausgenommen Bürgen und Grundpfandgläubiger nach § 82 lit. G Steuergesetz) bzw. 1,25% (bei Befreiung nach § 82 Abs. 2 Steuergesetz) sowie die Gebühren des Grundbuchamtes sind zusätzlich zum Kaufpreis zu bezahlen.

5.

Weitere Bemerkungen:

Es findet nur eine Versteigerung statt. 

6.

Besichtigung:

Findet nicht statt!
(Donnerstag
, 23. November 2017, von 15 - 16 Uhr)

Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland   in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehörende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht. 

 

 

Zivilrechtsverwaltung Basel-Landschaft
Betreibungs- und Konkursamt
Liegenschaften   VZG
Eichenweg 12, 4410 Liestal

Öffentliche Liegenschaftsversteigerung 

Grundpfandverwertungsverfahren 

1.

Steigerungsobjekt:

Grundbuch Therwil

 

 

Liegenschaft Nr. 5269, haltend 259 m2

 

 

Miteigentumsanteil Nr. M5298 Falkenstrasse 38
5 Zimmer Einfamilienhaus mit zwei Einstellplätze in der Autoeinstellhalle 

 

 

Betreibungsamtliche Schatzung: CHF 990‘000.00

2.

Datum/Ort der Versteigerung:

Dienstag, 6. Februar 2018, 14.30 Uhr
Betreibungs- und Konkursamt   Basel-Landschaft, Eichen-weg 12, 4410 Liestal, Sitzungszimmer Nr. 115 im 1. OG 

3.

Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen:

Auflage ab 1. Dezember 2017 im Büro Nr. 107 des Be-treibungs- und Konkursamtes Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal. 

4.

Sicherheitsleistungen

durch den Ersteigerer anlässlich der Versteigerung:

 

a)   Kaufsumme:

CHF 100‘000.00 Anzahlung an die Kaufsumme entweder Barzahlung oder durch einen von einer schweizerischen   Bank ausgestellten Bankcheck.
Die Restkaufsumme ist innert 30 Tagen ab Versteigerungs-tag zu bezahlen. 

 

b)   Handänderungssteuer:

Die Handänderungssteuer von 2,5% (ausgenommen Bürgen und Grundpfandgläubiger nach § 82 lit. G Steuergesetz) bzw. 1,25% (bei Befreiung nach § 82 Abs. 2 Steuergesetz) sowie die Gebühren des Grundbuchamtes sind zusätzlich zum Kaufpreis zu bezahlen.

5.

Weitere Bemerkungen:

Es findet nur eine Versteigerung statt. 

6.

Besichtigung:

Mittwoch, 17. Januar 2018, von 14 - 15 Uhr 

Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehörende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht. 

 

 

Zivilrechtsverwaltung Basel-Landschaft
Betreibungs- und Konkursamt
Liegenschaften VZG
Eichenweg 12, 4410 Liestal

< Betreibungsamtliche Schatzung

 

Öffentliche Liegenschaftsversteigerung 

Grundpfandverwertungsverfahren

1.

Steigerungsobjekt:

Grundbuch Oberdorf

 

 

Liegenschaft Nr. 162, haltend 247 m2

 

 

Miteigentumsanteil Nr. M2048, Bennwilerstrasse 2
5½ Zimmer Einfamilienhaus

 

 

Betreibungsamtliche Schatzung: CHF 600‘000.00

2.

Datum/Ort der Versteigerung:

Mittwoch, 7. Februar 2018, 14.30 Uhr
Betreibungs- und Konkursamt Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal, Sitzungszimmer Nr. 115 im 1. OG

3.

Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen:

Auflage ab 1. Dezember 2017 im Büro Nr. 107 des Be-treibungs- und Konkursamtes Basel-Landschaft, Eichen-weg 12, 4410 Liestal. 

4.

Sicherheitsleistungen

durch den Ersteigerer anlässlich der Versteigerung:

 

a)   Kaufsumme:

CHF 100‘000.00 Anzahlung an die Kaufsumme entweder Barzahlung oder durch einen von einer schweizerischen   Bank ausgestellten Bankcheck.
Die Restkaufsumme ist innert 30 Tagen ab Versteigerungs-tag zu bezahlen.

 

b)   Handänderungssteuer:

Die Handänderungssteuer von 2,5% (ausgenommen Bürgen und Grundpfandgläubiger nach § 82 lit. G Steuergesetz) bzw. 1,25% (bei Befreiung nach § 82 Abs. 2 Steuergesetz) sowie die Gebühren des Grundbuchamtes sind zusätzlich zum Kaufpreis zu bezahlen.

5.

Weitere Bemerkungen:

Es findet nur eine Versteigerung statt. 

6.

Besichtigung:

Freitag, 19. Januar 2018, von 15 - 16 Uhr 

Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehörende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht. 

 

 

Zivilrechtsverwaltung Basel-Landschaft
Betreibungs- und Konkursamt
Liegenschaften VZG
Eichenweg 12, 4410 Liestal

< Betreibungsamtliche Schatzung

Öffentliche Liegenschaftsversteigerung 

Grundpfandverwertungsverfahren 

1.

Steigerungsobjekt:

Grundbuch Gelterkinden

 

 

Liegenschaft Nr. 2374, haltend 566 m2

 

 

Brühlgasse 14
4-Zimmer Einfamilienhaus (Abbruchobjekt) 

 

 

Betreibungsamtliche   Schatzung: CHF 340‘000.00

2.

Datum/Ort der Verstei-gerung:

Mittwoch, 28. Februar 2018, 14.30 Uhr
Betreibungs- und Konkursamt Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal, Sitzungszimmer Nr. 115 im 1. OG 

3.

Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen:

Auflage ab 12. Dezember 2017 im Büro Nr. 107 des Be-treibungs- und Konkursamtes Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal. 

4.

Sicherheitsleistungen

durch den Ersteigerer anlässlich der Versteigerung:

 

a)   Kaufsumme:

CHF 50‘000.00 Anzahlung an die Kaufsumme entweder Bar-zahlung oder durch einen von einer schweizerischen Bank ausgestellten Bankcheck.
Die Restkaufsumme ist innert 30 Tagen ab Versteigerungs-tag zu bezahlen. 

 

b)   Handänderungssteuer:

Die Handänderungssteuer von 2,5% (ausgenommen Bürgen und Grundpfandgläubiger nach § 82 lit. G Steuergesetz) bzw. 1,25% (bei Befreiung nach § 82 Abs. 2 Steuergesetz) sowie die Gebühren des Grundbuchamtes sind zusätzlich zum Kaufpreis zu bezahlen.

5.

Weitere Bemerkungen:

Es findet nur eine Versteigerung statt. 

6.

Besichtigung:

Mittwoch, 31. Januar 2018, von 15 - 16 Uhr 

Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehörende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht. 

 

 

Zivilrechtsverwaltung Basel-Landschaft
Betreibungs- und Konkursamt
Liegenschaften VZG
Eichenweg 12, 4410 Liestal

< Betreibungsamtliche Schatzung

Weitere Informationen.

Fusszeile