Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Immobilien

Öffentliche Liegenschaftsversteigerung

Grundpfandverwertungsverfahren 

1.

Steigerungsobjekt:

Grundbuch Ettingen

 

 

Liegenschaft Nr. 1284, haltend 392 m2

 

 

Hauptstrasse 60 und 60a

Angebautes Wohn- und Geschäftshaus mit separater Garage 

 

 

Betreibungsamtliche  Schatzung: CHF 945‘000.00

2.

Datum/Ort der Versteigerung:

Dienstag, 25. Juni 2019, 14.30 Uhr

Konferenzraum Nr. 004a der Sicherheitsdirektion BL, Amtshausgasse 7, 4410 Liestal 

3.

Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen:

Auflage ab 26. April 2019 im Büro Nr. 107 des Betreibungs- und Konkursamtes Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410   Liestal. 

4.

Sicherheitsleistungen

durch den Ersteigerer anlässlich der Versteigerung:

 

a)   Kaufsumme:

CHF 100‘000.00 Anzahlung an die Kaufsumme entweder Barzahlung oder durch einen von einer schweizerischen   Bank ausgestellten Bankcheck.

Die Restkaufsumme ist innert 30 Tagen ab Versteigerungstag zu bezahlen. 

 

b)   Handänderungssteuer:

Die Handänderungssteuer von 2,5% (ausgenommen Bürgen und Grundpfandgläubiger nach § 82 lit. G Steuergesetz)bzw. 1,25% (bei Befreiung nach § 82 Abs. 2 Steuergesetz) sowie die Gebühren des Grundbuchamtes sind zusätzlich zum Kaufpreis zu bezahlen.

5.

Weitere Bemerkungen:

Es findet nur eine Versteigerung statt. 

6.

Besichtigung:

Mittwoch, 15. Mai   2019, von 15 - 16 Uhr 

Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehörende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht. 

 

 

Zivilrechtsverwaltung Basel-Landschaft
Betreibungs- und Konkursamt
Liegenschaftsverwertungen
Eichenweg 12, 4410 Liestal

< Verkehrswertschätzung
< Grundrisspläne
< Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen

Öffentliche Liegenschaftsversteigerung 

Konkursverfahren 

1.

Steigerungsobjekt:

Grundbuch Muttenz

 

 

Selbständiges und dauerndes Recht Nr. D4687
zu Lasten Liegenschaft Nr. 282.   Baurecht auf 1‘482 m2

mit Frist bis 31.12.2043.

 

 

Herrenmattstrasse 25/Sonnenmattstrasse 12

Industrie Gewerbegebäude,  Autoeinstellhalle Parkhaus
(ehem. Marx.AG   Gebäudehüllen in Liquidation)

 

 

Konkursamtliche Schatzung: CHF 2‘500‘000.00

2.

Datum/Ort der Versteigerung:

Dienstag, 20. August 2019, 14.30 Uhr

Konferenzraum Nr. 004a der  Sicherheitsdirektion BL, Amtshausgasse 7, 4410  Liestal

3.

Lastenverzeichnis und

Steigerungsbedingungen:

Auflage ab 14. Juni 2019 im Büro Nr. 107 des Betreibungs- und Konkursamtes Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal. 

4.

Sicherheitsleistungen

durch den Ersteigerer anlässlich der Versteigerung:

 

a)   Kaufsumme:

CHF 250‘000.00 Anzahlung an die Kaufsumme durch einen von einervschweizerischen Bank ausgestellten Bankcheck.

Die Restkaufsumme ist innert 30 Tagen ab Versteigerungstag zu bezahlen. 

 

b)   Handänderungssteuer:

Die Handänderungssteuer von 2,5% (ausgenommen Bürgen und Grundpfandgläubiger nach § 82 lit. G Steuergesetz) bzw. 1,25% (bei Befreiung nach § 82 Abs. 2 Steuergesetz) sowie die Gebühren des Grundbuchamtes sind zusätzlich zum Kaufpreis zu bezahlen.

5.

Weitere Bemerkungen:

Es findet nur eine Versteigerung statt. 

6.

Besichtigung:

Dienstag, 18. Juni 2019, von 15 - 16 Uhr 

Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehörende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht. 

 

 

Zivilrechtsverwaltung Basel-Landschaft
Betreibungs- und Konkursamt
Liegenschaftsverwertungen
Eichenweg 12, 4410 Liestal

< Verkehrswertschätzung
< Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen

 

Öffentliche Liegenschaftsversteigerung 

Grundpfandverwertungsverfahren 

1.

Steigerungsobjekt:

Grundbuch Pratteln

 

 

Stockwerkeigentum Nr. S10701
75/1000 Miteigentum an Liegenschaft Nr.   3590

 

 

Mühleweg 42 

4,5 Zimmer Wohnung und 1  Garage 

 

 

Betreibungsamtliche   Schatzung: CHF 440‘000.00

2.

Datum/Ort der Versteigerung:

Dienstag, 3. September 2019, 14.30 Uhr

Betreibungs- und Konkursamt Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal,   Sitzungszimmer Nr. 115 im 1. OG

3.

Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen:

Auflage ab 14. Juni 2019 im Büro Nr. 107 des Betreibungs- und Konkursamtes Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal. 

4.

Sicherheitsleistungen

durch den Ersteigerer anlässlich der Versteigerung:

 

a)   Kaufsumme:

CHF 50‘000.00 Anzahlung an die Kaufsumme entweder Barzahlung oder durch einen von einer schweizerischen Bank ausgestellten Bankcheck.

Die Restkaufsumme ist   innert 30 Tagen ab Versteigerungstag zu bezahlen. 

 

b)  Handänderungssteuer:

Die Handänderungssteuer von 2,5% (ausgenommen Bürgen und Grundpfandgläubiger nach § 82 lit. G Steuergesetz) bzw. 1,25% (bei Befreiung nach § 82 Abs. 2 Steuergesetz) sowie   die Gebühren des Grundbuchamtes sind zusätzlich zum Kaufpreis zu bezahlen.

5.

Weitere Bemerkungen:

Es findet nur eine Versteigerung statt. 

6.

Besichtigung:

Dienstag, 13. August 2019, von 14 – 14.30 Uhr 

Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehörende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht. 

 

 

Zivilrechtsverwaltung Basel-Landschaft
Betreibungs- und Konkursamt
Liegenschaftsverwertungen, Eichenweg 12, 4410 Liestal

< Betreibungsamtliche Schätzung
< Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen

 

Öffentliche Liegenschaftsversteigerung

Grundpfandverwertungsverfahren 

1.

Steigerungsobjekt:

Grundbuch Therwil

 

 

Liegenschaft Nr. 735, haltend 358 m2

 

 

Brunnmattstrasse 40

4 – 5 Zimmer Einfamilienhaus mit Garage

 

 

Betreibungsamtliche Schatzung: CHF 860‘000.00

2.

Datum/Ort der Versteigerung:

Dienstag, 17. September 2019, 14.30 Uhr

Konferenzraum Nr. 004a der Sicherheitsdirektion BL, Amtshausgasse 7, 4410 Liestal 

3.

Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen:

Auflage ab 21. Juni 2019 im Büro Nr. 107 des Betreibungs- und Konkursamtes Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal. 

4.

Sicherheitsleistungen

durch den Ersteigerer anlässlich der Versteigerung:

 

a)   Kaufsumme:

CHF 100‘000.00 Anzahlung an die Kaufsumme entweder Barzahlung oder durch einen von einer schweizerischen   Bank ausgestellten Bankcheck.

Die Restkaufsumme ist innert 30 Tagen ab Versteigerungstag zu bezahlen.

 

b)   Handänderungssteuer:

Die Handänderungssteuer von 2,5% ausgenommen Bürgen und Grundpfandgläubiger nach § 82 lit. G   Steuergesetz) bzw. 1,25% (bei Befreiung nach § 82 Abs. 2 Steuergesetz) sowie die Gebühren des Grundbuchamtes sind zusätzlich zum Kaufpreis zu bezahlen.

5.

Weitere Bemerkungen:

Es findet nur eine Versteigerung statt.

6.

Besichtigung:

Dienstag, 27. August 2019, von 15 - 16 Uhr 

Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehörende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht.

 

 

Zivilrechtsverwaltung Basel-Landschaft
Betreibungs- und Konkursamt
Liegenschaftsverwertungen
Eichenweg 12, 4410 Liestal

< Betreibungsamtliche Schätzung
< Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen

 

Öffentliche Liegenschaftsversteigerung

Grundpfandverwertungsverfahren 

1.

Steigerungsobjekt:

Grundbuch Rümlingen

 

 

Liegenschaft Nr. 431, haltend 448 m2

 

 

Hohenrainweg 105

7½  Zimmer Einfamilienhaus mit Garage

 

 

Betreibungsamtliche Schatzung: CHF 700‘000.00

2.

Datum/Ort der Versteigerung:

Dienstag, 18. September 2019, 14.30 Uhr

Betreibungs- und Konkursamt Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal, Sitzungszimmer Nr. 115 im 1. OG

 

3.

Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen:

Auflage ab 5. Juli 2019 im Büro Nr. 107 des Betreibungs- und Konkursamtes Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal. 

4.

Sicherheitsleistungen

durch den Ersteigerer anlässlich der Versteigerung:

 

a)   Kaufsumme:

CHF 50‘000.00 Anzahlung an die Kaufsumme entweder Barzahlung oder durch einen von einer schweizerischen   Bank ausgestellten Bankcheck.

Die Restkaufsumme ist innert 30 Tagen ab Versteigerungstag zu bezahlen.

 

b)   Handänderungssteuer:

Die Handänderungssteuer von 2,5% ausgenommen Bürgen und Grundpfandgläubiger nach § 82 lit. G   Steuergesetz) bzw. 1,25% (bei Befreiung nach § 82 Abs. 2 Steuergesetz) sowie die Gebühren des Grundbuchamtes sind zusätzlich zum Kaufpreis zu bezahlen.

5.

Weitere Bemerkungen:

Es findet nur eine Versteigerung statt.

6.

Besichtigung:

Dienstag, 21. August 2019, von 14 - 15 Uhr 

Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehörende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht.

 

 

Zivilrechtsverwaltung Basel-Landschaft
Betreibungs- und Konkursamt
Liegenschaftsverwertungen
Eichenweg 12, 4410 Liestal

< Konkursamtliche Schätzung

 

Öffentliche Liegenschaftsversteigerung

Grundpfandverwertungsverfahren 

1.

Steigerungsobjekt:

Grundbuch Brislach

 

 

Liegenschaft Nr. 2207, haltend 979 m2 und
Liegenschaft Nr. 2278, haltend 74 m2

 

 

Zwingenstrasse 67

Produktionsgebäude

 

 

Betreibungsamtliche Schatzung: CHF 650‘000.00

2.

Datum/Ort der Versteigerung:

Dienstag, 24. September 2019, 14.30 Uhr

Betreibungs- und Konkursamt Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal, Sitzungszimmer Nr. 115 im 1. OG

 

3.

Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen:

Auflage ab 6. August 2019 im Büro Nr. 107 des Betreibungs- und Konkursamtes Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal. 

4.

Sicherheitsleistungen

durch den Ersteigerer anlässlich der Versteigerung:

 

a)   Kaufsumme:

Siehe Steigerungsbedingungen Ziff. 10

 

b)   Handänderungssteuer:

Die Handänderungssteuer von 2,5% ausgenommen Bürgen und Grundpfandgläubiger nach § 82 lit. G Steuergesetz) bzw. 1,25% (bei Befreiung nach § 82 Abs. 2 Steuergesetz) sowie die Gebühren des Grundbuchamtes sind zusätzlich zum Kaufpreis zu bezahlen.

5.

Weitere Bemerkungen:

Die Liegenschaften werden im Einzel- respektive Gesamtaufruf versteigert. Siehe Steigerungsbedingungen Ziff. 19.

6.

Besichtigung:

Dienstag, 23. August 2019, von 15 - 16 Uhr 

Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehörende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht.

 

 

Zivilrechtsverwaltung Basel-Landschaft
Betreibungs- und Konkursamt
Liegenschaftsverwertungen
Eichenweg 12, 4410 Liestal

< Konkursamtliche Schätzung

 

Öffentliche Liegenschaftsversteigerung

Grundpfandverwertungsverfahren 

1.

Steigerungsobjekt:

Grundbuch Muttenz

 

 

Liegenschaft Nr. 2062, haltend 1'084 m2

 

 

Burghaldenstrasse 1 und 1a

Abbruchobjekt in der Bauzone W1 der Gemeinde Muttenz

 

 

Betreibungsamtliche Schatzung: CHF 1'550‘000.00

2.

Datum/Ort der Versteigerung:

Dienstag, 15. Oktober 2019, 14.30 Uhr

Konferenzraum Nr. 004a der Sicherheitsdirektion BL,
Amtshausgasse 7, 4410 Liestal
.

 

3.

Lastenverzeichnis und Steigerungsbedingungen:

Auflage ab 6. August 2019 im Büro Nr. 107 des Betreibungs- und Konkursamtes Basel-Landschaft, Eichenweg 12, 4410 Liestal. 

4.

Sicherheitsleistungen

durch den Ersteigerer anlässlich der Versteigerung:

 

a)   Kaufsumme:

CHF 100‘000.00 Anzahlung an die Kaufsumme entweder Barzahlung oder durch einen von einer schweizerischen   Bank ausgestellten Bankcheck.

Die Restkaufsumme ist innert 30 Tagen ab Versteigerungstag zu bezahlen.

 

b)  Handänderungssteuer:

Die Handänderungssteuer von 2,5% ausgenommen Bürgen und Grundpfandgläubiger nach § 82 lit. G Steuergesetz) bzw. 1,25% (bei Befreiung nach § 82 Abs. 2 Steuergesetz) sowie die Gebühren des Grundbuchamtes sind zusätzlich zum Kaufpreis zu bezahlen.

5.

Weitere Bemerkungen:

Es findet nur eine Versteigerung statt.

6.

Besichtigung:

Das Haus ist teilweise einsturzgefährdet. Es findet keine öffentliche Besichtigung statt. 

Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland in der revidierten Fassung vom 30. April 1997 sowie die dazugehörende revidierte Verordnung vom 10. September 1997 aufmerksam gemacht.

 

 

Zivilrechtsverwaltung Basel-Landschaft
Betreibungs- und Konkursamt
Liegenschaftsverwertungen
Eichenweg 12, 4410 Liestal

< Betreibungsamtliche Schätzung

Weitere Informationen.

Fusszeile