Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Tamilischer Verein Nordwestschweiz (nominiert 2014)

Der Tamilische Verein Nordwestschweiz wurde von tamilischen Migrantinnen und Migranten gegründet und wird von diesen auch geleitet. Seit 2004 realisiert der Verein integrative, gesundheitsbezogene und informative Projekte unterschiedlichen Umfangs und in verschiedenen Organisationsformen. Wichtige Projekte sind der Frauendeutschkurs, der Frauentreff, eine Informationsveranstaltungsreihe (Besser informiert), MigrantInnen aktiv im Alter, Jugendtreff, Spielgruppen und Kinderbetreuung, Hiphop Tanzschule, Tamilischer Volkstanz, Organisation von Nachhilfe und Aufgabenhilfe, Malkurs, Präventionskurse betreffend häusliche Gewalt und Alkoholsucht. Höhepunkte bilden jährlich die Beteiligung an den Festen „wir feiern zusammen“ in Pratteln und im Kanton Aargau. Über alle Projekte wird im Schnitt 70% der Arbeit freiwillig und unentgeltlich geleistet. Beim Tamilischen Verein besteht eine professionelle Geschäftsstelle im Umfang von 40% und je nach Projekt werden auch Entgelte für Mitarbeitende mit speziellen Kenntnissen (Gesundheit, Prävention) entrichtet. Der Umfang der unentgeltlichen Arbeit wird auf 2500 Stunden jährlich geschätzt.
 
Informationen: http://www.tamilischeverein.ch/tamil/

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile