Kurzportrait Bad Bubendorf Hotel

Führende Firmen im Baselbiet setzen auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen als
Wettbewerbsvorteil – so auch das Bad Bubendorf
Hotel

Bild Legende:

Das Führungsteam des Bad Bubendorf Hotels (v.l.n.r.): Martin Fritschi, Annett Ronneberger, Kathrin Matter, Flavio Fermi, Susanne Huhn, Kathrin Strub, Peter Eigenmann, Marina Mitulla und Andreas Feige sowie (vorne) Eveline und Roland Tischhauser             Fotos zvg

Das Bad Bubendorf Hotel in Bubendorf ist einer der führenden 3-Sterne-Gastronomiebetriebe in der Schweiz. Der Gastrobetrieb setzt auf Familienfreundlichkeit als Erfolgsfaktor.

Gerade in Zeiten von Fachkräftemangel, steigender Konkurrenz und verschärften Arbeitsmarktbedingungen kann ein familienfreundliches Betriebsklima einen entscheidenden Vorteil für das Unternehmen bedeuten.

Roland Tischhauser ist Besitzer des Bad Bubendorf Hotels. «Wir gehören gesamtschweizerisch zu den erfolgreichsten Hotels in der Kategorie 3-Sterne Superior», sagt der Besitzer und Leiter des Betriebs.

Anders als andere Unternehmer sieht Tischhauser in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf kein überflüssiges oder gar lästiges Thema. «In unserem Betrieb ist Hochsaison, wenn andere frei haben. Wir brauchen daher oft Personen im Stundenlohn oder Teilzeit, welche zu flexiblen Arbeitseinsätzen bereit sind.» Das bietet auch Chancen, etwa für den Wiedereinstieg von Müttern in den Arbeitsmarkt.

Einerseits bedeutet das eine grosse Herausforderung bei der Einsatzplanung, andererseits ist man sich beim Bad Bubendorf Hotel bewusst, dass ein familienfreundliches Arbeitsklima den Betrieb attraktiv für die Mitarbeitenden macht, deren Motivation steigert und so – ohne Qualitätsverlust – auch Kostenersparnisse ermöglicht.

 (Marcel W. Buess, Standpunkt der Wirtschaft, Wirtschaftskammer Baselland)

Fachbereich Familien

Rathausstrasse 2
4410 Liestal
 

Team 

Thomas Nigl

Leiter Fachbereich Familien
Tel. 061 552 65 19
Email: [email protected]