Fachbereich Familien

Bild Legende:
Der "Fachbereich Familien" ist die kantonale Anlaufstelle für Familienfragen und Familienpolitik im Kanton Basel-Landschaft. Zu unseren Aufgaben gehören:
  • die Planung und Durchführung von Projekten zur Unterstützung von Familien im Kanton,
  • die Koordination von Massnahmen und Angeboten sowie
  • die Förderung einer familienfreundlichen Politik.
Der Fachbereich berät und informiert interessierte Personen und Institutionen zu familienrelevanten Themen.
 

Aktuelles

Frühe Sprachförderung Basel-Landschaft

Um Kinder mit Sprachförderbedarf besser zu erreichen, wurde am 14. September 2023 das neue Gesetz über die frühe Sprachförderung (GfS) einstimmig vom Landrat angenommen. Die Umsetzung und das in Kraft treten erfolgen im Herbst 2024. Das GfS bietet den Gemeinden im Kanton Basel-Landschaft eine gesetzliche Grundlage sowie eine kantonsweit einheitliche Regelung zur Umsetzung eines selektiven Sprachförderobligatoriums, damit die frühe Sprachförderung flächendeckend und möglichst einheitlich implementiert werden kann.

Ab Januar 2025 wird im Kanton Basel-Landschaft flächendeckend jedes Jahr eine Sprachstanderhebung bei allen im Kanton wohnhaften Kindern im Kalenderjahr vor dem Kindergarteneintritt durchgeführt. Die Sprachstanderhebung läuft inhaltlich und zeitlich einheitlich ab. Gemeinden und Erziehungsberechtigte werden über die Ergebnisse informiert und Leistungserbringende früher Sprachförderung (KITAs und Spielgruppen) dabei unterstützt, die Qualität ihrer Angebote früher Sprachförderung zu verbessern. Der genaue Zeitplan sowie der Ablauf der Sprachstanderhebung sind festgelegt. Weitere Informationen finden Sie hier

Fact-Sheet: Chancen und Nutzen der Frühen Sprachförderung 
Speziell für Kinder aus dem Asyl- und Flüchtlingsbereich wurde ein Fact Sheet über die Frühe Sprachförderung erstellt. Der Alltag und Hintergrund dieser Kinder ist geprägt durch besondere Umstände und Bedürfnisse, die auch bei der Frühen Sprachförderung sensibel berücksichtigt werden müssen. Die Eltern spielen dabei ein zentrale Rolle. Lesen Sie hier, weshalb Spielgruppen geeignete Bildungsorte sind und sich die frühzeitige, regelmässige und alltagsintegrierte Sprachförderung lohnt.
 
Leitfaden für Väter- und Männerberatung veröffentlicht
In den letzten Jahren hat sich der Fokus vieler Beratungsstellen auf Väter und Männer ausgerichtet. Leider wenden sich Männer und Väter oft erst dann an Beratungsstellen, wenn sie sich in fortgeschrittenen Krisensituationen befinden. Der Leitfaden "Männer erreichen, beraten, begleiten" soll Fachpersonen, die in der Beratung von Menschen in Krisensituationen tätig sind, Impulse und Anregungen geben, wie Väter und Männer früher und besser erreicht werden können. 
 
Kinder wollen reden - Flyer zur Sprachentwicklung für Eltern
Die Sprache ist der «Schlüssel zur Welt» und eine zentrale Voraussetzung für die späteren Bildungs- und Integrationschancen. Um Eltern und Erziehungsberechtigte darüber zu informieren, wie sie die Sprachentwicklung ihrer Kinder fördern und unterstützen können, hat die Sicherheitsdirektion Baselland einen Flyer mit Informationen und Tipps zur Förderung der Kinder erarbeitet. Der Flyer soll ab März 2021 Interessierten in insgesamt 13 Sprachen zur Verfügung stehen:
 
 
 

Fachbereich Familien

Kasernenstrasse 31
4410 Liestal
 

Team 

Thomas Nigl

Leiter Fachbereich Familien
Tel. 061 552 65 19
Email: [email protected]