SRF Podcast: Böser Till – Leben am Limit

29.04.2021
Spannende Lebensgeschichte eines Ex-Bewohners des Arxhofs.

Till ist charmant, ein leidenschaftlicher Autofan, doch der 28-jährige hat eine dunkle Vergangenheit. In seiner Strafakte häufen sich die Delikte: Einbrüche, gestohlene Autos, versuchte Tötung, eine Vergewaltigung. Was ist da passiert? Wie schafft es einer wie er, wieder Fuss zu fassen? In der neuen SRF Podcast Staffel von «Leben am Limit» erzählt Till, wie er auf die schiefe Bahn geriet und wo er heute steht, nach jahrelanger Therapie und einem Schicksalsschlag. Im Fokus steht dabei auch seine Zeit im Massnahmenzentrum Arxhof.

SRF Podcast "Böser Till" hier anschauen