Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Schenkung, Erbschaft

Bei Anfall einer Schenkung, einer gemischten Schenkung, einem Erbvorbezug oder einer Erbschaft sind in der Steuererklärung die Erträgnisse zu deklarieren, die ab Erhalt bis Ende der Steuerperiode erzielt wurden. Das gilt auch, wenn eine Erbschaft noch nicht geteilt ist. Nur bei einem Erbanfall wird die Vermögenssteuer erhoben für die Zeit ab Beginn der Steuerperiode bis Erbgang und ab Erbgang bis Ende der Steuerperiode. Die zeitliche Abgrenzung der Vermögenssteuerveranlagung erfolgt durch die Steuerbehörden auf Grund der Angaben auf Seite 1 des Wertschriftenverzeichnisses.

Informationen über die Erbschafts- und Schenkungssteuer .


Weitere Informationen.

Adresse
Steuerverwaltung
Rheinstrasse 33
4410 Liestal

Tel. 061 552 51 20
Fax 061 552 69 94
steuerverwaltung@bl.ch

Lageplan
Öffnungszeiten / Standorte / Mitarbeitende

Fusszeile