Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Erwerb/Haushalt

Vorausschätzung der Erwerbsbevölkerung

Ergänzend zu den Bevölkerungsprognosen erstellt das Bundesamt für Statistik (BFS) auch Prognosen zur Erwerbsbevölkerung für die Schweiz. Diese basieren auf der Vorausschätzung zur Bevölkerungsentwicklung und der Vorausschätzung zu den Erwerbsquoten.

In der Online-Datenbank STAT-TAB des BFS können auch hierzu eigene Tabellen aufbereitet werden, kantonsbezogene Auswertungen sind aber nicht möglich:

Links auf STAT-TAB:

Haushaltsszenarien 2017–2047

Das Bundesamt für Statistik (BFS) hat auf schweizerischer und kantonaler Ebene Szenarien für die Privathaushalte erarbeitet. Die Prognosen beruhen auf den im Jahr 2015 berechneten Bevölkerungsszenarien und, was die Haushalte betrifft, auf Daten der Statistik der Bevölkerung und der Haushalte (STATPOP). Diese Szenarien, deren Zeithorizont bis zum Jahr 2045 reicht, liefern plausible Schätzwerte für die zukünftige Entwicklung der Anzahl Haushalte, die auf aktuellen demografischen Trends sowie beobachteten Veränderungen im Familienleben beruhen.
mehr dazu

Aktuelle Grafiken

Aktualisierte Grafiken analog jenen aus dem Kapitel Weitere Szenarien des  Demografieberichts 2011 sind auf der Internetseite des BFS zu finden:
3.1 Erwerbsbevölkerung

Weitere Informationen.

Zahlenfenster

Die Datenbestände des statistischen Amts sind unter zahlenfenster.bl.ch abrufbar.

Bild Legende:

Kontakt

Statistisches Amt des
Kantons Basel-Landschaft
Rheinstrasse 42
4410 Liestal
T 061 552 56 32         
statistisches.amt@bl.ch
www.statistik.bl.ch

Fusszeile