Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Altersprognose BL

Das Statistische Amt erstellt in regelmässigen Abständen Altersprognosen. Im Gegensatz zu den Bevölkerungsszenarien des Bundesamts für Statistik, sind die Altersprognosen regional differenziert. Die kantonale Altersprognose dient insbesondere der künftigen Bedarfsplanung im Bereich der Altenpflege.

Altersprognose BL 2020

Zuletzt publizierte das Statistische Amt im Juni 2020 eine Altersprognose. Die kantonale Altersprognose BL 2020 wurde als Planungsgrundlage im Auftrag der Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion ergänzend zu den kantonalen Bevölkerungsszenarien 2020–2050 des Bundesamts für Statistik (BFS) nach den möglichen Versorungsregionen 2021 erstellt. Die Ergebnisse wurden in einem Webartikel aufbereitet und zusammen mit zahlreichen Tabellen  und Grafiken  publiziert.

Webartikel vom 16.06.2020

Mögliche Versorgungsregionen 2021

Der Landrat hat die Gemeinden des Kantons Basel-Landschaft im November 2017 mit dem Altersbetreuungs- und Pflegegesetz (APG) gesetzlich dazu verpflichtet, sich bis 01.01.2021 zu Versorgungsregionen zusammenzuschliessen. Dieser Prozess ist noch nicht abgeschlossen. Es wird daher noch von «möglichen» Versorgungsregionen gesprochen, welche auf Informationen beruhen, die dem Kanton bis März 2020 vorlagen. Die regionalen Auswertungen sollen Gemeinden und Kanton für die künftige Planung dienen und stellen keine kantonale Festlegung dar. Die Namen der Versorgungsregionen sowie die definitive Zugehörigkeit einzelner Gemeinden zu einer Versorgungsregion werden von den jeweiligen Gemeinden festgelegt und können bis zum 01.01.2021 noch Änderungen erfahren.

Bild Legende:

Weitere Informationen.

Zahlenfenster

Die Datenbestände des statistischen Amts sind unter zahlenfenster.bl.ch abrufbar.

Bild Legende:

Kontakt

Statistisches Amt des
Kantons Basel-Landschaft
Rheinstrasse 42
4410 Liestal
T 061 552 56 32         
statistisches.amt@bl.ch
www.statistik.bl.ch

Fusszeile