Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Finanzen, Steuern

Im Bereich öffentliche Finanzen werden neben den wichtigsten Zusammenzügen aus der Staats- und den Gemeinderechnungen auch Angaben zu den Staatssteuererträgen nach Steuerkategorien, zu den Steuerfüssen der Gemeinden sowie den wichtigsten kommunalen Gebühren gemacht (siehe auch Gemeindefinanzen). Des Weiteren ist der kantonale Finanzausgleich abgebildet.

28.02.2018 Sinkende Steuerbelastung bei den Baselbieter Gemeinden

Bild Legende:

Per 2018 ist es erstmals seit mehreren Jahren in keiner einzigen Baselbieter Gemeinde zu einer Steuererhöhung gekommen. Der Durchschnittssteuerfuss aller Baselbieter Gemeinden sank im Vergleich zum Vorjahr von 59,4% auf 59,2%. Zum Webartikel

27.09.2017 Jahresabschlüsse 2016: Erstmals seit Jahren keine Baselbieter Gemeinde mit einem Bilanzfehlbetrag

Bild Legende:

Die einzigen beiden Gemeinden mit einem Bilanzfehlbetrag im Jahr 2015 konnten diesen im letzten Jahr abtragen. 60 Baselbieter Einwohnergemeinden konnten die Jahresrechnung 2016 mit einem Gewinn abschliessen. In den restlichen 26 Gemeinden gab es einen Verlust. Über alle Gemeinden resultierte ein Aufwandüberschuss von 300 000 Franken. Bei einem Umsatz von 1,4 Mrd. Fr. entspricht dies einer roten Null. Zum Webartikel

Weitere Publikationen

Weitere Publikationen
Typ Titel Grösse
Datei PDF document Statistik Baselland Nr. 08/2014: Steuern 2011 666.4 KB

Archiv

Ältere Publikationen sind unter Archiv chronologisch abgelegt.

Finanzdaten im Zahlenfenster

Im Kapitel 18 des Zahlenfensters sind die kantonalen Finanzdaten nach unterschiedlichsten Kriterien auswertbar. Benutzerdefinierte Auswertungen können rasch erstellt und als Excel-Dateien heruntergeladen werden.

Direkt ins Zahlenfenster zu den Finanzdaten

Weitere Informationen.

Fusszeile