Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Finanz- und Kirchendirektion / Medienmitteilungen / Neuwahlen in den Verwaltungsrat der Basellandschaftlichen Pensionskasse

Neuwahlen in den Verwaltungsrat der Basellandschaftlichen Pensionskasse

06.06.2008
Der Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft hat sechs Mitglieder des Verwaltungsrates der Basellandschaftlichen Pensionskasse (BLPK) neu gewählt. Wiedergewählt wurden Regierungsrat Adrian Ballmer, Liestal, Meinrad Geering, Geschäftsleitungsmitglied der Basellandschaftlichen Kantonalbank, Biel-Benken, Béatrice Grieder, Juristin, Allschwil, Peter Manzoni, Treuhänder, Liestal, und Rudolf Schaffner, Leiter Kantonales Sozialamt Basel-Landschaft, Sissach. Als neues Mitglied löst Martin Kohler, Kaufmann und Gemeinderat in Arlesheim, den verdienten Bisherigen Alois Schmidlin, ehemaliger Gemeinderat in Arlesheim, ab.
Die zwölf Mitglieder des Verwaltungsrates der Basellandschaftlichen Pensionskasse werden je zur Hälfte vom Regierungsrat und von der Abgeordnetenversammlung der BLPK gewählt. Die Abgeordnetenversammlung führte ihre Wahlen vergangene Woche durch.
 
Weitere Auskünfte:
Regierungsrat Adrian Ballmer, Vorsteher der Finanz- und Kirchendirektion, Telefon 061 552 52 05, bis 11.00 Uhr

Weitere Informationen.

Fusszeile