Neuer Leitfaden zum Gleichstellungsgesetz

01.07.2021

Juristische Fachpersonen finden neu umfassende Angaben, um Gleichstellung am Arbeitsplatz umzusetzen.

Das Geschlecht darf keinen Einfluss darauf haben, wie man bei der Arbeit behandelt wird. Seit 25 Jahren ist dies im Gleichstellungsgesetz präzisiert. Zum Jubiläum geben die Deutschschweizer Fachstellen für Gleichstellung den Leitfaden «Das Gleichstellungsgesetz (GlG) im Gerichtsverfahren» heraus. Der Leitfaden gibt einen Überblick über die Bestimmungen des Gesetzes und enthält hilfreiche Vorlagen. Ein Kapitel ist zudem Diskriminierungen aufgrund der Geschlechtsidentität oder der sexuellen Orientierung gewidmet.