Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Finanz- und Kirchendirektion / Gleichstellung BL / Nachrichten / Konferenz: Männer einbeziehen in Gleichstellungsarbeit

Konferenz: Männer einbeziehen in Gleichstellungsarbeit

07.05.2018 12:17

Eine Konferenz in Basel nimmt das weltweite Engagement von Männern zur Gleichstellung unter die Lupe.

Gleichstellung der Geschlechter gelingt, wenn Frauen und Männer sich dafür engagieren. Unter anderem winken eine verbesserte reproduktive Gesundheit und ein Leben mit deutlich weniger geschlechtsspezifischer Gewalt, wenn auch Männer mit am selben Strick ziehen. Die in Basel beheimatete NGO IAMANEH Schweiz organisiert gemeinsam mit der DEZA eine zweitägige Konferenz zum Thema «Engaging Men and Boys in Gender and Development». Ziel ist, die aktuelle internationale Forschung zum Thema zu präsentieren, vorbildliche Vorgehen für gendersensitive Ansätze auszutauschen und eine Netzwerk-Plattform zu bieten.

Zu Wort kommen Gastreferierende aus verschiedenen Weltregionen: Sie berichten aus Sicht der Wissenschaft, der Täterarbeit und der Entwicklungszusammenarbeit aus ihren Erfahrungen über die männliche Rolle in der Gesellschaft.

7. / 8. Juni 2018, 9 bis ca. 17.30 Uhr: Konferenz «Engaging Men and Boys in Gender and Development», Rhypark, Mülhauserstrasse 17, Basel, Teilnahme kostenlos

Details (Anmeldung bis 20. Mai 2018)

Weitere Informationen.

Fusszeile