Gleichstellungsprofi werden – dank unserer Fachbibliothek

22.02.2022

In unserer Bibliothek erwartet Sie neue Lektüre rund um Gleichstellung.

Das neue Jahr bedeutet auch frische Lektüre zum Ausleihen in der Fachbibliothek. Etwa zum Thema Erwerbs- und Familienleben mit «fifty-fifty-Eltern». Marie Zeisler und Isabel Robles Salgado zeigen darin auf, wie Eltern ein gleichberechtigtes Leben gestalten können. In «Männer*, Männlichkeiten, Männer*gesundheit» analysiert Frank Luck, wie Männer mit Gesundheit im Alltag umgehen. Er ermutigt zu einer geschlechtersensiblen Gesundheitsversorgung. Jutta Allmendinger findet, «Es geht nur gemeinsam!»: Sie beschreibt, was sich ändern muss, damit Gleichberechtigung hergestellt ist. Und weshalb es dafür uns alle braucht.
Alle diese Werke sowie 4’000 weitere können Sie kostenlos in unserer Fachbibliothek ausleihen. Setzen Sie sich dazu mit uns in Verbindung: [email protected] oder Tel. 061 552 82 82. Der Post-Versand der Bücher ist möglich (an Adressen im Kanton BL kostenlos).