Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Finanz- und Kirchendirektion / Gleichstellung BL / Nachrichten / Gesprächsrunde: Berufliche Umbrüche und Neuanfänge gestalten

Gesprächsrunde: Berufliche Umbrüche und Neuanfänge gestalten

04.10.2018

Feierabendgespräch über Wendepunkte im Berufsleben.

Endlich den Schritt in die Selbständigkeit wagen? Haben die Karriereoptionen mit dem Geschlecht zu tun? Wie mit einem gezwungenen Berufswechsel umgehen? Marie-Theres Beeler (Seelsorgerin und Liestaler Stadträtin), Katharina Büeler (Inhaberin KB Touchpoint Management) und Nelli Friedli (Kommunikations-Assistentin, medizinische Masseurin und Komplementärtherapeutin) diskutieren, wie sie ihre beruflichen Umbrüche erlebt haben. Die Moderatorin Dr. Béatrice Bowald erfragt Empfehlungen in solchen Situationen. Auch Fragen aus dem Publikum sind willkommen.
Die Veranstaltung ist Teil der Reihe «Frauen an der Arbeit», organisiert vom Berufsinformationszentrum BL – professionnELLE und vom Pfarramt für Industrie und Wirtschaft BS/BL, in Kooperation u. a. mit Gleichstellung BL.

 

23. Oktober 2018, 19.00 – 20.30 Uhr, Peterskirchplatz 8, Basel
Eintritt frei, Anmeldung bis zum 18. Oktober 2018
Details

Weitere Informationen.

Fusszeile