Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Finanz- und Kirchendirektion / Gleichstellung BL / Nachrichten / Frauen in internationalen Friedensmissionen – und wie man dabei nicht untergeht

Frauen in internationalen Friedensmissionen – und wie man dabei nicht untergeht

12.04.2017

Einladung zum frauenplus-Treffen am 25. April 2017 in Liestal.

Wie verläuft das Leben als Diplomatin, als Botschafterin oder Sondergesandte? Und welche Herausforderungen gilt es in diesen Positionen zu meistern?

Diesen und weiteren Fragen widmet sich das frauenplus-Treffen am 25. April 2017. Die ehemalige Schweizer Botschafterin und UNO-Sondergesandte Heidi Tagliavini spricht im Gespräch mit Mirjam Jauslin, Leiterin Kommunikation Jugendsozialwerk BL, über ihre 30 jährige Tätigkeit in internationalen Friedensoperationen.

25. April 2017, 19.00 bis ca. 20.30 Uhr, im Stadtsaal des Rathaus Liestal
Details und Anmeldung  (bis 21. April 2017)

Weitere Informationen.

Fusszeile