Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Finanz- und Kirchendirektion / Gleichstellung BL / Nachrichten / Fachtagung: Zwischen Glück und Überforderung bei der Familiengründung

Fachtagung: Zwischen Glück und Überforderung bei der Familiengründung

30.07.2019

Die Gründung einer Familie bringt neue Herausforderungen für Paare. Eine Fachtagung erörtert, wie dieser Schritt gesund bewältigt werden kann.

Familiengründung als vulnerable Phase: Unter diesem Namen findet am 22. und 23. August 2019 an der Universität Zürich eine Fachtagung statt. Der Übergang vom Paar zur Familie bringt viel Freude. Gleichzeitig ist dies aber auch eine anspruchsvolle Phase. Die Tagung beleuchtet die aufkommenden Herausforderungen. Auch äussere Rahmenbedingungen und konservative Geschlechter-Stereotype nimmt die Tagung in den Blick. Organisiert wird sie von der Uni Zürich, dem Netzwerk Psychische Gesundheit Schweiz und dem Dachverband männer.ch.

22. August 2019,13.30 – 18 Uhr (plus Stehdîner und Fest) und 23. August 2019, 9 – 17.15 Uhr, Universität Zürich, Zentrum, Rämistrasse 71, Zürich.

Details und Anmeldung

Weitere Informationen.

Fusszeile