Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Spitzensport-RS

Bild Legende:

Baselbieter Leistungssportler können nach eingehender Prüfung die Spitzensport-Rekrutenschule in Magglingen besuchen und von den Angeboten, welche ihnen die Schweizer Armee im Rahmen der Spitzensportförderung ermöglicht profitieren. In den ersten drei Wochen der Rekrutenschule liegt der Fokus auf der allgemeine militärische Ausbildung. In den nachfolgenden fünf Wochen stehen nebst dem sportlichen Training verschiedene Ausbildungssequenzen im Zentrum, die J+S-Ausbildung, Medienausbildung, die Ausbildung der Auftrittskompetenz und die Persönlichkeitsausbildung im Vordergrund. Ab der neunten Woche können die Absolventen der Spitzensport-Rekrutenschule ihre sportliche Leistungsfähigkeit mit individuellen und sportartspezifischen Sequenzen weiter verbessern. Pro Jahr kann ein Sportsoldat maximal 130 Diensttage für seine Leistungsförderung nutzen. Davon werden maximal 30 Diensttage an die Ausbildungsdienstpflicht angerechnet.

Weitere Informationen.

Sportamt Baselland
St. Jakobstrasse 43
CH-4133 Pratteln

Basil Gygax
Leiter Fachbereich Leistungssport
061 552 14 09
basil.gygax@bl.ch

Fusszeile