Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion / Sport / Talent- und Leistungssportförderung / News Leistungssportförderung Baselland / Eishockey: Nicolas Müller gewinnt Silber am IIHF Junior Club World Cup

Eishockey: Nicolas Müller gewinnt Silber am IIHF Junior Club World Cup

31.08.2017 17:37

Der ehemalige Sek. I Sportklassenschüler Nicolas Müller aus Arisdorf nahm mit seinem Club MODO Hockey am IIHF Junior Club World Cup in Jekaterinburg in Russland teil. Am topbesetzten Turnier duellierten sich die jeweiligen Landesmeister aus Tschechien, Schweden, Finnland, Russland, der Slowakei und der Schweiz. Nicolas Müller, der sich in Russland von seiner besten Seite zeigte, zog mit der Mannschaft in den Final ein und hatte auch dort grossen Einfluss auf das Spielgeschehen. Er leitete mit einem Traumpass das 1:0 für den schwedischen Meister ein. Nach einem hochdramatischen und spannenden Spiel musste sich Müller und sein Team jedoch dem russischen Meister Krasnaya Armiya 4:3 geschlagen geben. Nicolas Müller erzielte während dem Turnier 2 Tore und bereitete 3 vor. Nach 6 Spielen beendete er das Turnier mit einer +4 Bilanz, wurde Topskorer seiner Mannschaft und war mit diesen Werten auch gleichzeitig der beste Schweizer Spieler am Turnier. (Quelle bz Basel)

https://www.bzbasel.ch/sport/basel/der-baselbieter-mueller-gewinnt-mit-seinem-team-silber-am-iihf-junior-club-world-cup-131658995

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Fusszeile