Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

School Dance Award in Lausen

18.02.2019

Gelungene Jubiläumsausgabe des Schultanzwettbewerbs

34 Schulteams aus den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft beeindruckten am Samstag im Rahmen des „School Dance Award“ durch ihre qualitativ hochstehenden Vorführungen, aber auch durch ihre Freude und Begeisterung am Tanzen. Die Besten von ihnen qualifizierten sich für das Nordwestschweizer Finale, welches im Musical Theater Basel zur Austragung kommen wird. 

Lausen. Rund 500 Tänzerinnen und Tänzer aus Schulteams der Primarstufe, der Sekundarstufen I und II und Kursen des freiwilligen Schulsports brachten am zehnten School Dance Award in der Mehrzweckhalle Stutz in Lausen ihre Freude an der Musik und an der Bewegung einzigartig zum Ausdruck. Der diesjährige Anlass, einmal mehr gemeinsam von den Sportämtern Basel-Stadt und Baselland organisiert, waren ein emotionales Feuerwerk aus Leidenschaft, coolen Moves, heissen Rhythmen und jugendlicher Begeisterung. Das Niveau der Darbietungen steigt von Jahr zu Jahr und die Konkurrenz rückt näher zusammen. So erlebten die vielen Zuschauerinnen und Zuschauer tänzerische Darbietungen auf höchstem Niveau. Bereits bei der Bühnenstellprobe waren die Nervosität und Anspannung der Tanzbegeisterte zu spüren. Diese war aber mit dem Startgong der Veranstaltung wie weggeblasen. Für die Fachjury war es herausfordernd, unter Zeitdruck eine objektive Bewertung vorzunehmen. Die vier Jury-Mitglieder lösten diese anspruchsvolle Aufgabe höchst kompetent und kürten die Gruppen für das Nordwestschweizer Final. Erfolgreich waren diejenigen Teams, bei denen Originalität, Synchronisation, Bewegungsqualität und Ausdruck überdurchschnittlich waren. Den engagierten Tanzleiterinnen, Tanzleitern und Lehrpersonen gelang es, ihr Team aus der Reserve zu locken und auf den Punkt zur Höchstleistung zu bringen. Für die zwölf qualifizierten Finalteams aus den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft gilt es nun, die nächsten Wochen bis zum Finale der Nordwestschweiz gut auszunutzen und ihre Choreografien weiter zu perfektionieren. Das Finale des „School Dance Awards“ der Nordwestschweiz wird am 23. März im Musical Theater Basel durchgeführt. 

Fotos: Jasmin Haller / Organisation School Dance Award

 

Aus den Ranglisten:

*: qualifiziert für das Nordwestschweizer Finale im Musical Theater Basel 

Primarstufe Basel-Landschaft:

  1. Primarschule Bubendorf,      Blackmagic*
  2. Primarschule Pratteln,      prison breakers*
  3. Primarschule Pratteln,      Crazy Längianer*

 

Primarstufe Basel-Stadt:

  1. Primarschule St. Johann, The Difference*
  2. Primarschule Gellert, Be      You*
  3. Primarschule Theodor, The      Heartbeats

 

Sekundarstufe I Basel-Landschaft:

  1. Sekundarschule      Reinach, NBA*
  2. Sekundarschule      Waldenburgertal, Unique*
  3. Sekundarschule      Liestal Frenke, Yääse Bääse

 

Sekundarstufe I Basel-Stadt:

  1. Sekundarschule      Wasgenring, No Limits*
  2. Sekundarschule      Vogesen, Los bellos calcetines*
  3. Sekundarschule      Holbein, Travellers

 

Sekundarstufe II Basel-Landschaft

  1. Gymnasium Oberwil, Alpha Force*

 

Sekundarstufe II Basel-Stadt

  1. Berufsfachschule, Black Illusion*
  2. Gymnasium Bäumlihof, The Golden Youth*
  3. Kirchgarten, Chapter Two

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Blackmagic, Primar Bubendorf, 1. Platz Primar BL
Bild Legende:
NBA, Sek Reinach, 1. Platz Sek I BL
Bild Legende:
Alpha Force, Gym Oberwil, 1. Platz Sek II BL

Fusszeile