Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion / Sport / Medienmitteilungen / 49. Schweizerischer Schulsporttag in Lausanne

49. Schweizerischer Schulsporttag in Lausanne

31.05.2018 16:28

Sechs Podestplätze für Baselbieter Schulsportteams

Mit hervorragenden Leistungen machten die 27 Schulsportteams aus dem Kanton Basel-Landschaft am Schweizerischen Schulsporttag auf sich aufmerksam. Die Baselbieter Schulsportteams gewannen drei Goldmedaillen, eine silberne sowie zwei bronzene Auszeichnungen.

Lausanne. Bei schönstem Wetter kämpften rund 2‘200 Schülerinnen und Schüler in Lausanne um die begehrten Titel am grössten Schulsportanlass der Schweiz. In zwölf Disziplinen traten die Schulsportteams der Sekundarstufe 1 gegeneinander an. Sehr erfreulich war dabei das Abschneiden der Baselbieter Delegation, welche mit rund 140 Schülerinnen und Schülern angetreten war. Die Sekundarschule Gelterkinden konnte nach einem spannenden Turnierverlauf die Goldmedaille im Badminton Mixed-Turnier gewinnen. Ebenso trumpfte das Mädchen Unihockey-Team der Sekundarschule Liestal Frenke auf und sicherte sich den Turniersieg. Die Sekundarschule Sissach konnte sogar ihren Titel in der Disziplin Leichtathletik Mixed erfolgreich verteidigen und gewann zum insgesamt vierten Mal diesen Wettbewerb. Silbernes Edelmetall erkämpften sich die Mädchen des Volleyballteams aus Aesch. Bronze gab es für das Schwimmteam der Sekundarschule Liestal Burg und für das Beachvolleyball Mixed Schulteam aus Therwil. Mit diesen sechs Medaillen und weiteren zwölf Top Ten Platzierungen erreichte die Baselbieter Schulsport-Delegation eine sehr gute Bilanz. Ein besonderer Dank für diese erbrachten Leistungen geht an alle Schülerinnen und Schüler, aber auch an ihre Lehrpersonen, die sie über das gesamte Jahr unterstützen und fachlich guten Unterricht in den verschiedenen Sportdisziplinen durchführen. Nächstes Jahr wird der Schweizerische Schulsporttag am 22. Mai 2019 im Kanton Basel-Stadt stattfinden.

Top Ten Resultate der Baselbieter Schulsport-Teams

Badminton Mixed: 1. Rang Sekundarschule Gelterkinden, 10. Rang Sekundarschule Sissach.

Beachvolleyball Mixed: 3. Rang Sekundarschule Therwil, 5. Rang Sekundarschule Gelterkinden.

Handball Knaben: 5. Rang Sekundarschule Birsfelden.

Leichtathletik Knaben: 5. Rang Sekundarschule Sissach, 9. Rang Sekundarschule Liestal Frenke.

Leichtathletik Mädchen: 6. Rang Sekundarschule Gelterkinden, 10. Rang Sekundarschule Liestal Burg.

Leichtathletik Mixed: 1. Rang Sekundarschule Sissach.

Polysportive Stafette Knaben: 7. Rang Sekundarschule Liestal Burg, 8. Rang Sekundarschule Therwil, 10 Rang Sekundarschule Gelterkinden.

Polysportive Stafette Mädchen: 6. Rang Sekundarschule Gelterkinden.

Schwimmen Mädchen: 3. Rang Sekundarschule Liestal Burg.

Tischtennis Knaben: 10. Rang Sekundarschule Sissach.

Unihockey Mädchen: 1. Rang Sekundarschule Liestal Frenke.

Volleyball Mädchen: 2. Rang Sekundarschule Aesch.

 

Auskunft: Cindy Solèr, Fachbereich Schulsport, Sportamt Baselland, Telefon: 061 552 14 17, E-Mail: cindy.soler@bl.ch.

►MEHR IM INTERNET: www.schulsporttag.ch

Weitere Informationen.

Bild Legende:
Schweizerischer Schulsporttag Sek Liestal Frenke
Bild Legende:
Foto von Rico Freiermut, Schweizerischer Schulsporttag Sek Sissach 2018

Fusszeile