Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion / Soziales / Kind und Jugend / Familienergänzende Kinderbetreuung / Vorlagen für Gemeinden: Bedarfserhebung und Meldung von Ergebnissen

Vorlagen für Gemeinden: Bedarfserhebung und Meldung von Ergebnissen

Mit dem Ziel, den Gemeinden im Kanton Basel-Landschaft Instrumente zur Verfügung zu stellen, welche die Durchführung einer Bedarfserhebung für Familienergänzende Kinderbetreuung (inkl. Mittagstische) vereinfachen sollen, wurden mehrere Dokumente erarbeitet. Zusätzlich wurden Vorlagen für die Meldung von Ergebnissen resp. für den Nachweis der Bedarfsdeckung und Sicherstellung des Angebots erstellt.
 
Für Bedarfserhebungen stehen folgende Dokumente zur Verfügung:
   
"Offline"-Vorlagen:
 
An der Erarbeitung waren Vertreterinnen und Vertreter aus Gemeinden und kantonaler Verwaltung im Rahmen einer Arbeitsgruppe beteiligt.
 
"Online"-Vorlagen:        
          

Die Nutzung der Vorlagen ist freiwillig und kostenlos.
 
Für die Meldung von Ergebnissen resp. den Nachweis über die Bedarfsdeckung und Sicherstellung des Angebots stehen folgende Dokumente zur Verfügung:
   
  
    
Publikation Ergebnisse FEB-Bedarfserhebungen
           
  
Für Fragen zum Thema FEB-Bedarfserhebungen wenden Sie sich bitte an:
     
Frau Anaïs Arnoux, Amt für Kind, Jugend und Behindertenangebote, Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion BL, anais.arnoux@bl.ch , Tel. 061 552 17 82

Weitere Informationen.

Kontakt

Amt für Kind, Jugend und Behindertenangebote
Ergolzstrasse 3, Postfach
4414 Füllinsdorf
T 061 552 17 70
F 061 552 17 73

Fusszeile