Diversa

Wie soll unser Newsletter heissen?
Unser Newsletter soll einen Namen bekommen. Diesen wollen wir gemeinsam mit Ihnen finden. Wie? Ganz einfach: Reichen Sie Ihren Vorschlag bis Mitte Oktober per Mail ein. In der nächsten Ausgabe stimmen wir über die Vorschläge ab. Derjenige mit den meisten Stimmen gewinnt und wird prämiert. Das Auswahlverfahren findet anonymisiert statt. Also, nicht überlegen, sondern mitmachen. Jeder Vorschlag ist willkommen! Hier Vorschlag einreichen

Nicht verpassen: Infoheft Nr. 208 der kantonalen Verwaltung
Wie die Lesereisen der Kantonsbibliothek auf ihre ganz eigene Weise Kultur vermitteln, wie die Römerstadt Augusta Raurica vergangene Zeiten lebendig werden lässt und mit welchem Bild es die BKSD auf die Titelseite geschafft hat - all das erfahren Sie im nächsten Infoheft der kantonalen Verwaltung, welches am am 23. September 2021 erscheint.

Mentoringprogramm BKSD: Jetzt anmelden!
Interessierte können sich noch bis Ende September bei Bettina Buomberger melden. Alle Informationen hier

Personalnachrichten
Die Personalnachrichten finden Sie als PDF im Anhang.

Bild Legende:

Neue Unterrichtsräume für die Sekundarschule Gelterkinden
Zum Beginn des neuen Schuljahres 2021/22 konnte die Sekundarschule Gelterkinden die sanierten und teilweise auch neuen Unterrichtsräume beziehen. Die alte Aula wurde unter Einbezug des darunterliegenden ehemaligen Velokellers zu einer einladenden zweigeschossigen Mediathek umgebaut. Im Zentrum der Sekundarschulanlage steht neu eine sehr schön integrierte und der Schulgrösse entsprechende Aula, welche auch für den Musikunterricht genutzt werden kann. Neben weiteren Sanierungen und normativen Verbesserungen bezogen auf den Brandschutz, die Erdbebensicherheit und die hindernisfreie Nutzung der Gebäude, hat die Sekundarschulanlage auch einen neuen Zugang in Form einer grossen Aussentreppenanlage und einen angepassten Aussenbereich erhalten. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf rund CHF 9.8 Millionen Franken.

ICAS: Auswertung Ende Oktober
Berufliche Herausforderungen, Probleme im Alltag, Sorgen oder Konflikte? Die Beraterinnen und Berater der ICAS Schweiz AG stehen Ihnen in aussergewöhnlichen Lebenssituationen zur Seite. Mitarbeitende der BKSD können die externe psychologische Beratung bereits seit Anfang November 2020 kostenlos nutzen. Ende Oktober 2021 wird entschieden, ob das Angebot weitergeführt wird. Informationen und Kontakt 

ICAS-Videos: Selbstfürsorge | Resilienz | Coronavirus - Umgang mit gesundheitsbezogenen Ängsten | Beziehung und Partnerschaft in Zeiten von Corona | Einsamkeit in der Corona-Isolation - Was hilft

Ihre Meinung ist uns wichtig
Was waren Ihre Gedanken beim Lesen dieses Newsletters? Was vermissen Sie? Wovon wollen Sie mehr? Wir freuen uns, wenn Sie sich sieben Minuten Zeit nehmen und unsere Umfrage bis Mitte Oktober beantworten. Sie helfen uns damit, den Newsletter für Sie weiterzuentwickeln. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und es können keine Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen werden. Herzlichen Dank!