Navigieren auf Museum.BL

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite

Museum.BL

Museumsbar: «Cooli Baaderli, Alte». Der Baselbieter Dialekt

Bild Legende:

Dienstag, 2. Mai 2017, 17.3018 Uhr, Bar bis 19.30 Uhr

Was als fremd gilt und was als einheimisch, entscheidet die Zeit. Auch in der Mundart. Woher der Baselbieter Dialekt kommt, was ihn ausmacht und wo er sich vielleicht hinbewegt.

Mit Markus Gasser, Dialektologe und Mundartredaktor Radio SRF

Museumsbar. Wissen kompakt, die Feierabend-Reihe im Museum

Atelier Feuer: für Schulklassen

Bild Legende:

Feuer bohren, bis die Muskeln brennen und dabei eine der archaischen Grundlagen menschlicher Kultur erleben: Das "Atelier Feuer" eignet sich ab 4. Klasse Primar bis und mit Stufe Sek II und kann im Museum.BL gebucht werden.
Zum Angebot

Neue Naturporträts der Gemeinden: die Gewinner

Bild Legende:

Seltisberg, Arlesheim und Itingen erhielten im diesjährigen Gemeinde-Wettrennen des Museum.BL die meisten Online-Stimmen und Spenden. Sie haben nun die Möglichkeit, in der Ausstellung Wildes Baselbiet. Tieren und Pflanzen auf der Spur einen ihrer Naturschätze zu zeigen. Öffentliche Vernissage:
Freitag, 20. Oktober 2017, 18.00 Uhr 

Time Slips: für Menschen mit Demenz

Bild Legende:

Time Slips – kreatives Geschichten-Erfinden für Menschen mit Demenz
Mit dem Angebot Time Slips laden wir Demenzkranke und ihr Umfeld ein, in einer Gruppe am öffentlichen und kulturellen Leben teilzunehmen. Gemeinsam entwickeln an Demenz Erkrankte Geschichten zu Kunstwerken aus den Sammlungen von Archäologie und Museum Baselland. Die Bildbesprechung im Museum.BL aktiviert das Vorstellungsvermögen, animiert zum Erzählen und fördert die eigene Kreativität.
Zum Angebot

Neue Sammlungen in "Bewahre!"

Die wandelbare Dauerausstellung „Bewahre! Was Menschen sammeln“ im Museum.BL hat neue Sammlungen zu Gast: einzigartige Mosaike aus der Liestaler Römervilla Munzach und den Künstlernachlass von Willy Stäheli mit Tuschstiftzeichnungen zu den „Baselbieter Sagen“. Zudem präsentiert sich der Eingangsbereich der Ausstellung neu – eine Zusammenarbeit von Fachleuten des Museum.BL mit einer Primarschulklasse aus Füllinsdorf: Der Faustkeil von Pratteln, die Goldene Filigranscheibenfibel von Aesch und der erste Storch seit seiner Wiederansiedelung in der Region sind als Highlights aus den Sammlungen Archäologie und Museum Baselland zu sehen. Zur Ausstellung

"Eingewandert. Wie das Fremde Heimat wird": die grosse Sonderausstellung

Eine Weltreise durch das Baselbiet, zu seinem Ursprung und seinen Geheimnissen.
Ausstellung: 21.5.2016–6.8.2017 
Führungen: für Schulklassen und Gruppen/Vereine, öffentliche Führungen
Unterrichtsbroschüre: für den Ausstellungsbesuch mit der Schulklasse

Agenda Februar bis April 2017

Bild Legende:

Ausstellungen, Veranstaltungen und Angebote: alles auf einen Blick und als Download Agenda Februar bis April 2017

Weitere Informationen.

Fusszeile