Navigieren auf Museum.BL

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite

Museum.BL

Angebote für Schulen auf einen Blick

Sie ist vielfältig und macht Spass: Bildung und Vermittlung im Museum.BL – neu gibt es alle Angebote für Schulen auf einen Blick: Download

Kinder gestalten in der Ausstellung «Seidenband» einen ausgefallenen Hutschmuck oder kreieren mit historischen Druckstöcken Geschenkpapier, beobachten Blattläuse in der Forschungsstation im «Wilden Baselbiet» oder drehen ihren Naturfilm, der Teil der Ausstellung wird. Sie erkunden den Lebensraum Pausenplatz oder tauchen in den Alltag von Heimposamenterinnen ein.

Die Angebote richten sich nach dem Lehrplan 21 und können nach Altersstufe, Thema oder Ausstellung ausgewählt oder zusammengestellt werden.

Tierisches Theater: mit dem Ferienpass ins Museum.BL

Bild Legende:

Bühne frei für Wildsau, Luchs und Dachs! In der Ausstellung «Wildes Baselbiet. Tieren und Pflanzen auf der Spur» entwickelt ihr verschiedene Tierfiguren und macht gemeinsam mit den Schauspielprofis Katharina Lienhard und Patrick Bardelli euer eigenes Theater.
Dienstag, 25.7.2017, 13:3016.30 Uhr: X-Island Ferienpass
Donnerstag, 27.7.2017, 13:3016.30 Uhr: Laufentaler Ferienpass

Alter: 7 bis 12 Jahre.
Anmeldung: beim jeweiligen Ferienpass-Anbieter

«Time Slips» für Menschen mit Demenz: Bild des Monats

Bild Legende:

«Time Slips» – kreatives Geschichten-Erfinden für Menschen mit Demenz
Gemeinsam entwickeln an Demenz erkrankte Menschen Geschichten zu Kunstwerken aus den Sammlungen von Archäologie und Museum Baselland. Die Bildbesprechung im Museum.BL aktiviert das Vorstellungsvermögen, animiert zum Erzählen und fördert die Kreativität. Zum Angebot


Bis 6.8.2017: «Eingewandert. Wie das Fremde Heimat wird», die grosse Sonderausstellung

Eine Weltreise durch das Baselbiet, zu seinem Ursprung und seinen Geheimnissen.
Ausstellung: 21.5.2016–6.8.2017 
Führungen: für Schulklassen und Gruppen/Vereine, öffentliche Führungen
Unterrichtsbroschüre: für den Ausstellungsbesuch mit der Schulklasse

Bis 27.8.2017: «Forse nella Hanro – vielleicht in der Hanro?», Gastausstellung

«Forse nella Hanro – vielleicht in der Hanro?» Italienerinnen in der Nachkriegsschweiz

Sonderausstellung zu Gast im Museum.BL: 13.5.–27.8.2017

Die Ausstellung «Forse nella Hanro?» lässt die wenig bekannte Einwanderung junger Italienerinnen in eine Schweiz des Aufbruchs und der Hochkonjunktur aufleben.
Zur Ausstellung

Neue Naturporträts der Gemeinden: Vernissage

Bild Legende:

Seltisberg, Arlesheim und Itingen erhielten im diesjährigen Gemeinde-Wettrennen des Museum.BL die meisten Online-Stimmen und Spenden.
Ab Herbst zeigen sie in der Ausstellung «Wildes Baselbiet. Tieren und Pflanzen auf der Spur» ihre Naturschätze. Öffentliche Vernissage:
Freitag, 20. Oktober 2017, 18.00 Uhr 

Weitere Informationen.

Fusszeile