Navigieren auf Museum.BL

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite

Museum.BL

Bis 27.8.2017: «Forse nella Hanro – vielleicht in der Hanro?», Gastausstellung

«Forse nella Hanro – vielleicht in der Hanro?» Italienerinnen in der Nachkriegsschweiz

Sonderausstellung zu Gast im Museum.BL: 13.5.–27.8.2017

Die Ausstellung «Forse nella Hanro?» lässt die wenig bekannte Einwanderung junger Italienerinnen in eine Schweiz des Aufbruchs und der Hochkonjunktur aufleben.
Zur Ausstellung

Museumsbar: Insekten – heimliche Superhelden

Bild Legende:

Dienstag, 5. September 2017,
17.30
18.00 Uhr, Bar bis 19.30 Uhr
Insekten sind Meister im Verborgenen und überraschen mit ihren besonderen Fähigkeiten. Ein ungewöhnlicher Einblick in die Sammlungen des Museum.BL. Mit Marc Limat, Leiter Museum.BL
Zur Museumsbar

Eine Erlebnisausstellung über die frühe Kindheit

Bild Legende:

Öffentliche Vernissage:
Freitag, 8. September 2017, 18 Uhr

Die nationale Wanderausstellung
«Die Entdeckung der Welt» des Vereins Stimme Q bietet einen Einblick in die frühkindliche Entwicklung, stellt Projekte sowie Debatten zum Thema vor und wird von verschiedenen Veranstaltungen, u. a. im Museum.BL, begleitet.
Zur Ausstellung

Angebote für Schulen auf einen Blick

Sie ist vielfältig und macht Spass: Bildung und Vermittlung im Museum.BL – neu gibt es alle Angebote für Schulen auf einen Blick: Download

Kinder gestalten in der Ausstellung «Seidenband» einen ausgefallenen Hutschmuck oder kreieren mit historischen Druckstöcken Geschenkpapier, beobachten Blattläuse in der Forschungsstation im «Wilden Baselbiet» oder drehen ihren Naturfilm, der Teil der Ausstellung wird. Sie erkunden den Lebensraum Pausenplatz oder tauchen in den Alltag von Heimposamenterinnen ein.

Die Angebote richten sich nach dem Lehrplan 21 und können nach Altersstufe, Thema oder Ausstellung ausgewählt oder zusammengestellt werden.

«Time Slips» für Menschen mit Demenz: Bild des Monats

Bild Legende:

«Time Slips» – kreatives Geschichten-Erfinden für Menschen mit Demenz
Gemeinsam entwickeln an Demenz erkrankte Menschen Geschichten zu Kunstwerken aus den Sammlungen von Archäologie und Museum Baselland. Die Bildbesprechung im Museum.BL aktiviert das Vorstellungsvermögen, animiert zum Erzählen und fördert die Kreativität. Zum Angebot


Neue Naturporträts der Gemeinden: Vernissage

Bild Legende:

Öffentliche Vernissage:
Freitag, 20. Oktober 2017, 18.00 Uhr 

Seltisberg, Arlesheim und Itingen erhielten im diesjährigen Gemeinde-Wettrennen des Museum.BL die meisten Online-Stimmen und Spenden.
Ab Herbst zeigen sie in der Ausstellung «Wildes Baselbiet. Tieren und Pflanzen auf der Spur» ihre Naturschätze.

Weitere Informationen.

Fusszeile