Navigieren auf Museum.BL

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite

Museum.BL

Diesen Sonntag: mit dem Leuchtkäfer auf der Suche nach der Liebe

Bild Legende:

Theaterführung mit Katharina Lienhard in der Ausstellung "Wildes Baselbiet. Tieren und Pflanzen auf der Spur":

Tierische Signale. Leuchtkäfer, Wildkatze und Waldkauz
Sonntag, 28. Mai 2017, 14.00 – 15.00 Uhr

Wir tauchen in die Welt der Sinne und Signale im Tierreich ein und machen Bekanntschaft mit dem Leuchtkäfer und seinen Freunden. Wie lockt der Specht, was haben Liebespfeile mit einer Schnecke zu tun und wozu dienen Geweih und Gewaff? Wer leuchtet, wer trommelt, wer duftet, wer singt?

Theaterführung für die ganze Familie. Im Museumseintritt inbegriffen, ohne Voranmeldung

Agenda: Mai bis August 2017

Bild Legende:

Mai bis August 2017 im Museum.BL: Ausstellungen, Angebot, Veranstaltungen auf einen Blick

Download Agenda


Tierisches Theater: mit dem Ferienpass ins Museum.BL

Bild Legende:

Bühne frei für Wildsau, Luchs und Dachs! In der Ausstellung Wildes Baselbiet. Tieren und Pflanzen auf der Spur entwickelt ihr verschiedene Tierfiguren und macht gemeinsam mit den Schauspielprofis Katharina Lienhard und Patrick Bardelli euer eigenes Theater.
Dienstag, 25.7.2017, 13:3016.30 Uhr: X-Island Ferienpass
Donnerstag, 27.7.2017, 13:3016.30 Uhr: Laufentaler Ferienpass

Alter: 7 bis 12 Jahre.
Anmeldung: beim jeweiligen Ferienpass-Anbieter

Neue Sonderausstellung: „Forse nella Hanro – vielleicht in der Hanro?“

Bild Legende:

«Forse nella Hanro – vielleicht in der Hanro?» Italienerinnen in der Nachkriegsschweiz

Sonderausstellung zu Gast im Museum.BL: 13.5.–27.8.2017

Die Ausstellung «Forse nella Hanro?» lässt die wenig bekannte Einwanderung junger Italienerinnen in eine Schweiz des Aufbruchs und der Hochkonjunktur aufleben.
Zur Ausstellung

Atelier Feuer: für Schulklassen

Bild Legende:

Feuer bohren, bis die Muskeln brennen und dabei eine der archaischen Grundlagen menschlicher Kultur erleben: Das "Atelier Feuer" eignet sich ab 4. Klasse Primar bis und mit Stufe Sek II und kann im Museum.BL gebucht werden.
Zum Angebot

Neue Naturporträts der Gemeinden: die Gewinner

Bild Legende:

Seltisberg, Arlesheim und Itingen erhielten im diesjährigen Gemeinde-Wettrennen des Museum.BL die meisten Online-Stimmen und Spenden. Sie haben nun die Möglichkeit, in der Ausstellung Wildes Baselbiet. Tieren und Pflanzen auf der Spur einen ihrer Naturschätze zu zeigen. Öffentliche Vernissage:
Freitag, 20. Oktober 2017, 18.00 Uhr 

Time Slips: für Menschen mit Demenz

Bild Legende:

Time Slips – kreatives Geschichten-Erfinden für Menschen mit Demenz
Mit dem Angebot Time Slips laden wir Demenzkranke und ihr Umfeld ein, in einer Gruppe am öffentlichen und kulturellen Leben teilzunehmen. Gemeinsam entwickeln an Demenz Erkrankte Geschichten zu Kunstwerken aus den Sammlungen von Archäologie und Museum Baselland. Die Bildbesprechung im Museum.BL aktiviert das Vorstellungsvermögen, animiert zum Erzählen und fördert die eigene Kreativität.
Zum Angebot

Neue Sammlungen in "Bewahre!"

Die wandelbare Dauerausstellung „Bewahre! Was Menschen sammeln“ im Museum.BL hat neue Sammlungen zu Gast: einzigartige Mosaike aus der Liestaler Römervilla Munzach und den Künstlernachlass von Willy Stäheli mit Tuschstiftzeichnungen zu den „Baselbieter Sagen“. Zudem präsentiert sich der Eingangsbereich der Ausstellung neu – eine Zusammenarbeit von Fachleuten des Museum.BL mit einer Primarschulklasse aus Füllinsdorf: Der Faustkeil von Pratteln, die Goldene Filigranscheibenfibel von Aesch und der erste Storch seit seiner Wiederansiedelung in der Region sind als Highlights aus den Sammlungen Archäologie und Museum Baselland zu sehen. Zur Ausstellung

"Eingewandert. Wie das Fremde Heimat wird": die grosse Sonderausstellung

Eine Weltreise durch das Baselbiet, zu seinem Ursprung und seinen Geheimnissen.
Ausstellung: 21.5.2016–6.8.2017 
Führungen: für Schulklassen und Gruppen/Vereine, öffentliche Führungen
Unterrichtsbroschüre: für den Ausstellungsbesuch mit der Schulklasse

Weitere Informationen.

Fusszeile