Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion / Medienmitteilungen / Thomas Blatter neuer Leiter Schulpsychologischer Dienst

Thomas Blatter neuer Leiter Schulpsychologischer Dienst

26.04.2016
Der Regierungsrat hat Thomas Blatter zum Leiter des Schulpsychologischen Dienstes des Kantons Basel-Landschaft ernannt. Der 55-jährige Psychologe hat den Schulpsychologischen Dienst bereits interimistisch geführt und wird seine neue Funktion per 1. Mai 2016 antreten.

Thomas Blatter, der neue Leiter des Schulpsychologischen Dienstes (SPD), ist bereits seit dem Jahr 2000 bei der Binninger Kreisstelle des SPD tätig und leitete sie während der letzten drei Jahre. Seit Januar 2016 verantwortet er alle Einheiten des SPD interimistisch.

Als Primarlehrer studierte Thomas Blatter berufs- und familienbegleitend Psychologie an der Universität Bern und schloss sein Studium 1994 als Sozialpsychologe ab. Vor seiner Tätigkeit als Schulpsychologe beriet er Stellenlose, arbeitete im Straf- und Massnahmenvollzug mit Süchtigen und Delinquenten und unterrichtete immer wieder an den unterschiedlichen Schulstufen, letztmals als Gymnasiallehrer die Fächer Pädagogik und Psychologie.


> Schulpsychologischer Dienst Baselland


Für Rückfragen
Deborah Murith, Generalsekretariat, Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion (BKSD), 061 552 54 91, E-Mail: kommuniktation-bksd@bl.ch  
 
 

Weitere Informationen.

Fusszeile