Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion / Medienmitteilungen / Baselland fördert Tanz und Theater

Baselland fördert Tanz und Theater

19.02.2009
Der Regierungsrat BL hat in seiner Sitzung vom 10.2.2009 einen Rahmenkredit 2009-2012 aus dem Lotteriefonds für die projektorientierte Tanz- und Theaterförderung in der Region Basel bewilligt. Die Mittel in der Höhe von CHF 535'000 pro Jahr werden - ergänzt durch den gleichermassen zweckbestimmten Kredit aus dem Kanton Basel-Stadt in der Höhe von CHF 465'000 - für Produktionen und Erstaufführungen in den Sparten Tanz und Theater eingesetzt. Die inhaltliche Basis für die Förderpraxis ist das jüngst revidierte Fördermodell für Tanz und Theater in der Region Basel. Über die Zusprechung der Beiträge entscheidet der gemeinsame Fachausschuss BS/BL. Dessen Geschäftsstelle ist bei der Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion / kulturelles.bl in Liestal domiziliert.

Informationen sind erhältlich unter www.kulturelles.bl.ch oder bei Niggi Ullrich, Leiter kulturelles.bl (061 552 61 52).

Weitere Informationen.

Fusszeile