Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion / Medienmitteilungen / Kanton unterstützt Berufsschau weiterhin finanziell

Kanton unterstützt Berufsschau weiterhin finanziell

18.12.2018 14:00

Der Kanton Basel-Landschaft beteiligt sich auch 2019 finanziell an der grössten Schweizer Berufswahlmesse, die vom 23. bis 27. Oktober 2019 im Kultur- und Sportzentrum Pratteln stattfinden wird. 

Der Regierungsrat hat beschlossen, die Berufsschau 2019 mit einem finanziellen Beitrag in der Höhe von 900‘000 Franken zu unterstützen. Die Berufsschau ist für den Kanton ein zentrales Element, damit 95 Prozent aller Schülerinnen und Schüler einen erfolgreichen Abschluss auf der Sekundarstufe II erlangen. Die Messe ist somit auch Teil einer konsequenten Laufbahnorientierung, die für den Erfolg der Baselbieter Bildungspolitik von elementarer Bedeutung ist. Das Konzept der Berufsschau trägt dazu bei, eine frühzeitige Auseinandersetzung mit möglichen Berufsbildern zu fördern, um gezielte Laufbahnentscheide fällen zu können. 

Lehrberufe zum Anfassen
Die Berufsschau als Marktplatz der Lehrberufe macht die rund 200 Lehrberufe, für die es in der Nordwestschweiz Lehrstellen gibt, für Jugendliche praktisch erlebbar. Die Besucherinnen und Besucher können sich nicht nur theoretisch über die Lehrberufe informieren. Sie können aktuell Lernenden über die Schulter blicken, selber Hand anlegen und sich mit Fragen direkt an die Lernenden wenden. Für Regierungspräsidentin und Bildungsdirektorin Monica Gschwind ist die Berufsschau ein wichtiger Baustein auf dem Weg zur Berufswahl: «Die Berufsschau ist ein idealer Ort für die Schülerinnen und Schüler, um sich im ‹Berufsdschungel› ein Bild zu machen, welches die richtige Wahl sein könnte. Sie können sich direkt mit den Lernenden austauschen, die bereits Berufserfahrung sammeln konnten.» Die anlässlich der Berufsschau 2017 durchgeführte Meinungsumfrage bei den Besuchenden und Ausstellenden hat einen hohen Zufriedenheitsgrad ermittelt. Die erfreuliche Resonanz belegt das Bedürfnis nach einem solchen Ausstellungskonzept und seinen Inhalten sowohl für Schülerinnen und Schüler als auch für Lehrpersonen und Eltern. 

Berufsschau
Die Berufsschau Baselland ist die grösste Berufswahlmesse der Schweiz und findet alle zwei Jahre alternierend in Liestal und Pratteln statt. Sie hat sich als bedeutender und wichtiger Anlass über die Kantonsgrenzen hinaus etabliert. An der Berufsschau 2019 werden sich in Pratteln mehr als 140 Aussteller aus rund 60 Berufsverbänden präsentieren.

Die Berufsschau findet zum zwölften Mal statt und geht auf eine Initiative des seinerzeitigen Gewerbeverbandes Baselland, der heutigen Wirtschaftskammer, zurück. Seit ihrer zweiten Ausgabe wird die Berufsschau mit kantonalen Mitteln finanziell unterstützt.

> www.berufsschau.ch 

 

Weitere Informationen.

Fusszeile