Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion / Kultur / kulturelles.bl / Rechtsgrundlagen und Kulturleitbild

Rechtsgrundlagen und Kulturleitbild

Die Kulturpolitik des Kantons Basel-Landschaft ist in der Verfassung des Kantons Basel-Landschaft (SGS 100) verankert.

Die gesetzliche Grundlage findet sich im Gesetz über die Kulturförderung (Kulturförderungsgesetz, KFG; SGS 600).

Gemäss Kulturförderungsgesetz ist der Regierungsrat dazu verpflichtet, regelmässig ein Kulturleitbild vorzulegen und der Öffentlichkeit über dessen Umsetzung zu berichten. Das aktuelle Leitbild wird im Laufe des Jahres 2020 durch ein neues abgelöst.

Als Grundlage dient zudem das Konzept für die zeitgenössische Kunst und Kulturförderung des Kantons Basel-Landschaft. Der Landrat hat das Konzept im Januar 2020 mit einstimmigem Beschluss zur Kenntnis genommen. Landratsgeschäft

Der Kulturvertrag (SGS 366.15) zwischen den beiden Kantonen Basel-Landschaft und Basel-Stadt vom 1. Januar 1997 regelt die partnerschaftliche Finanzierung von im Kanton Basel-Stadt domizilierten Kulturinstitutionen. Er besagt, dass der Kanton Basel-Landschaft eine jährliche Kulturvertragspauschale bereitstellt. Diese beträgt ein Prozent des in der Staatsrechnung ausgewiesenen Steuerertrags des Kantons Basel-Landschaft von den natürlichen Personen. Am 1. Januar 2022 wird der neue Kulturvertrag in Kraft treten, dem im Januar 2020 der Landrat einstimmig und der Grosse Rat des Kantons Basel-Stadt mit grosser Mehrheit zugestimmt haben.

Die Verordnung über die Kulturförderung (Kulturförderverordnung, KFV; SGS 600.11) regelt die Aufgaben und die Organisation des Kulturrats und der Fachkommissionen im Bereich der zeitgenössischen Kunst- und Kulturförderung.

Die Vereinbarung über die gemeinsamen Fachausschüsse in den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft für die projektorientierte Kunst- und Kulturförderung (SGS 149.61) regelt die Aufgaben, die Organisation und die Mittel der gemeinsamen Fachausschüsse im Bereich der projektorientierten Kunst- und Kulturförderung in den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft.

 

Weitere Informationen.

kulturelles.bl
Amtshausgasse 7
CH-4410 Liestal
Tel. +41 61 552 50 67  

Fusszeile