Indirekte Fördermassnahmen

Die öffentliche Kulturförderung des Kantons Basel-Landschaft unterstützt im Sinne von indirekten Fördermassnahmen Vorhaben und Projekte, welche die Rahmenbedingungen für das zeitgenössische professionelle Kulturschaffen im Kanton nachhaltig verbessern. Beispiele für solche Vorhaben sind kulturelle Projekte aus den Bereichen Verbreitung, Kommunikation, Vermittlung von Fachwissen oder Distribution.

Verantwortliche Indirekte Fördermassnahmen
Corinne Wegmüller
Amtshausgasse 7
4410 Liestal
T 061 552 50 92