Aktuell

Evaluation Tanz und Theater

Die Kulturförderabteilungen der Kantone Basel-Landschaft und Basel-Stadt haben ihre Förderinstrumente und die gemeinsame Förderpraxis im Bereich Tanz und Theater evaluiert. Die bestehenden Instrumente funktionieren insgesamt gut. Es besteht aber in einigen Belangen der Bedarf nach Weiterentwicklung.

Unterstützungs- und Weiterbildungsprojekte für Kulturschaffende

#seinodernichtsein - Vorsorgeportal für Kulturschaffende
Aus dem Wechsel von freischaffender oder selbständiger Arbeit und Teilzeitpensen ergibt sich bei Kulturschaffenden oft ein löchriges Flickwerk der Vorsorge. Das neue Vorsorgeportal für Bühnenkünstlerinnen und Bühnenkünstler liefert Antworten auf die wichtigsten Fragen und bietet Peer-to-Peer-Support durch erfahrene Ambassadors. Der Kanton Basel-Landschaft unterstützt das Pilotprojekt mit zwei erfahrenen Ambassadors: Kathrin Walde und Ruth Widmer.

#iknow - Weiterbildungsoffensive der Nordwestschweizer Kulturbeauftragtenkonferenz
#iknow bietet von März bis Oktober 2021 Impulsworkshops zu Themen an, die im Alltag von Kulturschaffenden oft nicht oberste Priorität haben, aber gerade in Krisenzeiten zentral sind: soziale Sicherheit, Recht, Versicherungen und vieles mehr.

Zweites Standbein - Beiträge an Weiterbildungen 
Die Schweizerische Interpretenstiftung und SWISSPERFORM unterstützen Interpretinnen und Interpreten darin, sich ein zweites Standbein zu ihrer kulturellen Tätigkeit aufzubauen, und finanzieren dazu gezielt Weiterbildungen. Idealerweise erweitern diese das aktuelle berufliche Feld und knüpft an vorhandene Kompetenzen und Stärken an.

kulturelles.bl
Amtshausgasse 7
4410 Liestal
T 061 552 65 70